13. Zirkel: Die Kabale in panischer Angst Kap. 8

Dies ist eine Art Multidimensionale kodierte Geschichte,

einfach mit dem Gefühl lesen.

Für Quereinsteiger etwas kompliziert. Genießt es 😀 ❤

Was bisher geschah:

Vorwort, Einleitung und Kapitel 1 & 2 

 Kapitel 3Kapitel 4Kapitel 5; Kapitel 6; Kapitel 7

Der 13. Zirkel

Erster Zyklus

Die Kabale in panischer Angst 

Kapitel 8

I EE – Erstes Jahr im Satya-Yuga
Marburg, Terra im Sol-System

*

*

Die ganze Matrix erbebt unter den neuen Wellen von Energie. Keine kann mehr wirklich ignorieren, das sich grade alles ändert. Wie geplant schlagen die Kabale nun mit völliger Panik und für jeden halbwegs bewussten Menschen offen um sich und verzweifeln dabei, die Kontrolle über den Großteil der Schöpferkraft zurück zu gewinnen, um ihren Lösungsplan von einem dritten Weltkrieg zu verwirklichen. Grade die kinderfickenden und aktiv gegen die Schöpfung arbeitenden Wesen zerfleischen sich nun selbst, während ein Großteil von den angeblichen „Bösen Eliten“ tatkräftig im Hintergrund mit an dieser Entwicklung arbeitet.

Der Papst ist knapp der Verhaftung entgangen, während die Vereinten Kräfte vieler unterschiedlicher Fraktionen die Verhaftungen von Kinderfickern auf der ganzen Welt schon in die Huntertausende getrieben haben und dabei sind die „Selbst(oder ge)morde(te)“ nicht wirklich mitzählbar. Wie Q so schön sagt, es herrscht Krieg und bald wird keiner der betroffenen Politiker, Promis, Royals mehr die Straßen betreten können.

Derweil macht Donald seinen Job episch gut, die einen feiern ihn als „Den Erlöser“ obwohl er klar von positiven Kräften gefragt und ausgewählt wurde, diese Rolle zu übernehmen. Während der andere Teil ihn als „Neuen Hitler“ sehen und völlig in Panik sind, da sie immer noch im Medienkontrollmodus der Kabale stehen und einfach mal die Fakten wie Frieden mit Nordkorea ignorieren, was nichts anderes als ein Friedensvertrag zum ersten Weltkrieg bedeutet, auf Staatsrechtlicher Ebene. Wie Mr. Garisson sagen würde:

„FUCK’M TILL DEATH“

(Hier die globale Manifestationsvorlage von 2015 für Trump fickt Trudeaux auf dem G7 Gipfel, mittlerweile wohl eher G4 *Muhahaha* 😀 ❤ 😀 )

*

*

Da wird einigen bald die Decke gewaltig auf den Kopf fallen und das alte Weltbild völlig einreißen. Dafür sind ja aber auch die ganzen Heiler hier inkarniert und jeder ist individuell in den letzten Jahren darauf vorbereitet worden. Die einen werden still stehen und die Welt nicht mehr verstehen, die anderen werden aufatmen und endlich zu all den alten abgebrochen Kontakten sagen können: „Weißt du jetzt was ich damals meinte, wollen wir nun gemeinsam was ändern?“

Kurz vor der Sonnenwende am 20.06.2018 wurde die versiegelte Anklageschrift geöffnet, die der Grundstein in Sachen Pizzagate für die Öffentlichkeit wird. Zwei Jahre um Pizzagate inkl. Krieg gegen Schattenstaat und kinderfickende Priester zur Offenlegung durch zu manifestieren, damit kann man doch arbeiten 😉 Bisher gibt es keine mediale Berichterstattung, die Gefahr einer durchdrehenden Muggle-Horde, die in ihrem Hass jeden Politiker aufknüpfen würde ist jetzt auch noch zu groß. Das wird erst folgen, wenn Q durch die gesamte Presse gejagt wird. Die Wachen die schon länger das Skript auf der Matrixbühne durchschaut haben wiederum haben mittlerweile alle Bestätigungen und haben ein globales unschlagbares Netzwerk geschaffen, welches mit jedem weiteren „Herz über Hirn“-Handelndem täglich wächst.

Wir haben die Veröffentlichung letzten Freitag mit einem schönen Jägermeister gefeiert und uns darüber gefreut, das soweit alles nach Plan läuft. Hier die Anklageschrift und wen es denn in dieser konkreten Anklage so in DC betrifft: CLINTON FOUNDATION, CLINTON-GIUSTRA ENTERPRISE PARTNERSHIP, MEDIA MATTERS FOR AMERICA, CORRECT THE RECORD, AMERICAN BRIDGE 21ST CENTURY, CITIZENS FOR RESPONSIBILITY AND ETHICS IN WASHINGTON, SHAREBLUE, DAVID BROCK, WILLIAM JEFFERSON CLINTON, HILLARY RODHAM CLINTON, GEORGE SOROS, JOHN PODESTA, JONATHAN WACKROW, JAN GILOOLY and CLINTON GLOBAL INITIATIVE

*

*

Kommen wir nun nach Marburg, seit der Veröffentlichung des Channelings „Atlantis an der Lahn“ von Anja und Aschnahr, sind einige Kräfte in krasser Panik um uns und unser Anliegen zu isolieren. Muhaha, immer noch nichts begriffen 😀  Ende letzten Jahres kündigten Anja und ich an uns nun 5d zu fokussieren und 3d nicht mehr zu fördern. Auf der einen Seite haben wir dadurch viel mehr Energie und Kraft für wichtige arbeiten die wir machen, auf der anderen Seite demaskiert sich jeder uns gegenüber selbst, wie weit er ist. Viele konnten mir trotz meines „verRÜCKtem“ Weltbildes beim Wohnzimmer und in einigen Sichtweisen folgen. Doch die Offenlegung über Atlantis und wo ich hin will hat einen tiefen graben in viele Beziehungen gehauen.

Diese nutzt Agent Smith natürlich in hoher Schlagzahl aus, was zu den absurdesten Reaktionen, Angriffen aus allerlei Ebene völlig egal in welchem Umfeld führt. Der phänomenale Vorteil der sich für uns daraus ergibt, ist sehr einfach zu erkennen, wer selber schon seine Realität im Griff hat und bewusst manifestiert und sich auch nicht von „äußeren“ Gedanken egal ob durch Technik, Wesenheiten oder über das Umfeld infizieren lässt und in unserer Sprache keinen „Muggle-Fuk“ mehr manifestiert 😀 Einige schaffen es mit uns darüber zu reden, andere sind begeistert und ich bin gespannt, wer am Ende die 13 sein werden, die den Grundstein des 7 Jahres-Zyklus legen werden.

*

*

Aschnahr informierte Anja auch bereits im Mai darüber, das sie nun ein dickes Fell brauch, da die nächste Zeit sehr turbulent sein würde und viele Angriffe erwartet werden. Zack! Zwei Tage später kommt ein katholischer Priester zu ihr auf die Arbeit und erklärt ihr erst mal vor anderen im Laden, das sie eine „Ungläubige“ sei, was zu einer einstündigen Versammlung von ca. 20 Menschen vor dem Laden führte, in dem Anja den Priester verbal auseinander nahm und das erste mal völlig offen vor großer Zuhöhererschaft von ihrem Missbrauch im 4-15 Lebensjahr von ihrem KATHOLISCHEM! Vater und Onkel erzählte. Das hat ihm aber auch das Weltbild zerschossen. Am nächsten Tag kam er vorbei und hat sich für sein Verhalten entschuldigt und wollte mehr wissen. Anja hat ihn dann ins Mittwochs ins Wohnzimmer eingeladen. Wir freuen uns auf das Gespräch 😉

Das sie dann „zufälliger Weise“ einen morgen mit ihren Kollegen ins Gespräch über den Papst, Pizzagate und andere Dinge kam, hat sicherlich nichts mit diesem Erlebnis zu tun 😀 Witzig dabei ist, das Anja an diesem Morgen zwar wusste das sie ausgewählt wurde um irgendeinem EU-Minister etwas zu erzählen, aber erst kurz vorher erfuhr, das Bouffier mit dabei ist. Tja, sie hat das Thema Kinderficker auch nur ganz dezent, kurz und deutlich mit in den Vortrag eingeflochten und am Ende demonstrativ auf das Angebot seiner Hand mit einem „Nein Danke, ihre Hand werde ich nicht schütteln.“ vor versammelter Mannschaft reagiert. Warum, darf mal jeder schön selber begreifen 😉 Ja das ist meine Zwillingsseele in Aktion ❤ Und sie freut sich schon auf den Papst! Ihr zweiter Name ist übrigens Maria, wie auch diese wundervolle „gute“ Hexe heißt:

*

*

Nach fast drei Jahren gebunden sein an Marburg wegen des Wohnzimmerprojektes nehm ich mir nun endlich mal wieder Zeit für mich und vor allem auch für Anja und unser Atlantis Projekt, was zu unserem manifestierten Sommer geführt hat, den wir für uns mit dem FullForse-Festival gestartet haben. Mit Erzengel Raphael in inkarnierter Form haben wir eine traumhafte Woche erlebt und vor allem Maria’s Show, die eher ein Ritual war liefert einen kleinen schönen Eindruck, was wir erlebt haben. Zumindest in materiellen Ebene 😀 😀 😀 Schön war einfach mal wieder frei mit anderen Menschen zu reden, die nicht irgend einen scheiß „gehört“ haben. Da wird noch einiges folgen 😉

Aggressiver Weise mussten wir feststellen, das der energetische Angriff auf den Marburger Knotenpunkt „Grüner Wehr“ in Weidenhausen Raum übergreifender sind und zu weit gehen. Der Wache Mensch in Marburg konnte in den letzten zwei drei Wochen sehen, das die Bäume, die dort für einen Betontreppen und Sanierung des Wehrs gefällt werden sollen, weinen. Es geht hier nicht nur um ein „Sanierungsprojekt“ das ist ein schwarzmagischer Angriff um den Energiefluss im Marburger Gitter zu unterbinden, bzw zu kontrollieren, so wie man es mit der Vermögensberatung und dem Rosenparkhotel auch bereits gemacht hat.

Da wir immer wenn es geht Barfuß laufen, haben wir schnell den Harz der Tränen auf dem Boden gespürt. Kreisrund unter jedem der Bäume am Wegesrand. Aschnahr und andere Wesenheiten haben um unsere aktive Hilfe in dieser Sache gebeten, daher haben wir unsere Reise zur Kassler Vollmondtruppe an der Sonnenwende abgesagt und haben uns entsprechend vorbereitet. Anja hat den Light-Side-Part übernommen und ich hab meine Night-Side genutzt um einen größeren Durchbruch auszulösen, dies war auch das erste mal, das wir als Tandem gemeinsam in dem Maße Portale geöffnet haben. Anja war während der Meditation sehr mit Shanti von Frank verbunden, während ich das ganze galaktische Gitter um Hilfe gebeten habe. Auf globaler Ebene geht mein spezieller Dank für die Unterstüzung an: Rion, Alexander, Q, Putin, Trump, Kurz, St. Germain, Mel Gibson und alle anderen die ob bewusst oder unbewusst mit im Netzwerk waren, die ich mir nie alle hätte merken können. Ein besonderer Dank gilt von meiner Seite aus Aschnahr für die Hilfe, ich freu mich auf unser treffen ❤

*

*

„Polen ist nun offen“ würde mein ostpreußischer Erzengel Ralle sagen 😀 Vor allem mit der Aktivierung der Zentralsonne haben wir einen Durchbruch im Energiegitter der Matrix die hier seit 26.000 Jahren herrscht erreicht und überall fließen nun völlig neue Energie herein, die sich in den nächsten Wochen und Monaten deutlich sichtbar für alle manifestieren werden. Man kann es aber ja auch schon wahrnehmen, die Negative Gülle die jeder in sich trägt wird jetzt solange und so absurd offenbart, das Heilung unumgänglich wird. Wen juckt da schon das Matrix-Programm mit WM und sonstigem scheiß… Wie Saklas mir sagte, als ich ihm von meinem „Atlantis“ Infos erzählte: „Alter was du da machen willst, hat seit 26.000 Jahren keiner mehr gemacht!“ Richtig, wird Zeit das wir anfangen, da bleibt keine Rücksicht für liebenswerte Muggle, die zur Zeit nur „mimimi“ oder „blablabla“ absondern, die kommen nach, zwingt sie nicht gegen ihren Willen in eure Richtung, manifestiert mit denen, die sich selbst bewusst sind, der Rest wird folgen 😉

Die galaktischen Helfer machen einen Mega-Job im Backround, der Großteil der DUMPs in der BRD wurde mit den Wetterangriffen geflutet, mein aktueller friedlicher Lösungsvorschlag für die Matrixbühne ist Seehofer-Weidel-Wagenknecht um die BRD abzuwickeln und zurück ins Staatsrecht zu kommen. Achtet auf Putin während und nach der WM, da wirds dann auch bald einige MOABs geben 😀

In diesem Sinne, bleibt in eurer Mitte, alles läuft nach Plan! Definiert und manifestiert eure Anliegen und wie St. Germain es mir grade vermittelt:

„Die Klarheit eurer Gedanken ist ein wichtiges Werkzeug. Seit behutsam was ihr denkt und was ihr aussprecht, es könnte ein Fluch sein, der euch trifft.

Ihr seit die Schöpfer eurer Realität ❤ “ 

TOGETHER.
WWG1WGA!
#WINNING
Q

e625f-ackling0020

Weiter zu Kapitel 9

Über Hannes für Frieden

Groundpersonal for Gaia's Transition. Got my Wake-Up-Call on 10.03.2014 to shut down the Orion-Banking-System. Still in Progress <3
Dieser Beitrag wurde unter 01 - Anja, 13 - Hannes, Aschnahr - ?, Der 13. Zirkel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu 13. Zirkel: Die Kabale in panischer Angst Kap. 8

  1. jpr65 schreibt:

    Das derzeitige Matrix-System kann man nur über 5D-Methoden schwächen, bis es zusammenbricht.

    Die Fußball-WM hat ja vielleicht noch die eine oder andere Überraschung parat.

    Vielleicht schätzt ja der eine oder andere Fußballer die Ehrlichkeit/Wahrheit/Fairneß höher ein als den unbedingten Willen zum Sieg, wie schmutzig er auch immer sei.

    Der Spiegel will das Ganze noch herunterspielen und spricht von einer „Fair-Play-Geste“. Nee, das ist keine Geste, die haben den Ball ja fair zurückgegeben.

    Z.B:

    http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm-2018-neymar-beschimpfte-eigenen-kapitaen-fuer-fair-play-geste-a-1214583.html

    Spiel gegen Costa Rica: Neymar beschimpfte eigenen Kapitän wegen Fair-Play-Geste

    Wegen einer Verletzung wird das Spiel gegen Costa Rica unterbrochen. Brasiliens Kapitän Thiago Silva spielt den Ball fair zum gegnerischen Spieler – und muss sich anschließend von Teamkollege Neymar einiges anhören.

    Nach dem Sieg gegen Costa Rica zeigte sich Brasiliens Kapitän enttäuscht vom Teamkollegen Neymar: „Heute hat er mich sehr traurig gemacht“, sagte Thiago Silva.

    Gefällt 2 Personen

    • Hans Hansen schreibt:

      Mal gespannt was am Ende der WM passiert! 🙂 Putin hat ja scheinbar eine Überraschung vorbereitet! 🙂 Irgendetwas mit der Ukraine…? Naja, Fussball interessiert mich nicht die Bohne, ist doch eh ein abgekartetes Spiel. Würde aber gerne mal ein Game sehen wo einfach paar hobby Kicker gegen diese „Superkicker“ antreten! Die machen das ohne Schmiergeld, aus Spaß & fuck them Ass! 🙂
      lg

      Gefällt 1 Person

  2. Pingback: 13. Zirkel: Visionen von „Atlantis an der Lahn“ Kap. 7 | Hannes für Frieden

  3. Hans Hansen schreibt:

    Klasse! Bestätigt exakt das was ich fühle. Hatte ähnliche Erlebnisse… 😉 Wow, das mit den Bäumen usw. hat mich nochmal auf die Spitze getrieben! 🙂 Hier kommt einer macht eine Buche um und alle Nachbarstrolle fällen ebenfalls ihre Tannen & Bäume, Hecken… Ist wie ein Virus!? Dann meinten paar. Hm, kannst du meinen rasen Mähen der hat schon wieder 3cm 🙂 Rad ab oder was??? Grrr. Nee 🙂 is nich. Hab dienen dann mal verklickert das wir es hier mit einem Artensterben zu tun haben und die Bienen sich nicht so wohl fühlen auf so einer Krankenhauswiese. Das wird jetzt wachsen gelassen bis die Blümchen kommen. Auserdem sieht das viel besser aus wenn da Farben dazu kommen, gelb, weis, violet… 😉
    Viele lassen das jetzt wachsen oder mähen nur einen Teil davon und lassen die Blümchen stehen. Das ist schonmal ein Fortschritt!
    Anderer Nachbar, hat vermutlich zu viel D-Max Holzfäller extrem geschaut? Der hat einfach alles um gemacht alle Pflanzen, Büsche usw. weg!? Dem hab ich dann mal verachtende Blicke zugesendet und konnte mich nicht beherrschen ziemlich unbequem zu werden! 🙂 Was natürlich auch nich besonders gut war. 🙂 Da sind mir echt die Nerven durchgegangen und hab nochmal eine Brüllaktion gestartet. Das kommt bei mir meistens vor wenn ich einen über den Durst getrunken hab! 😉
    3 Flaschen Katlenburger und 6 Bier… Dann ist bei mir der Spaß vorbei 🙂 Naja, jetzt hab ich mal ziemlich genau 1. Woche keinen Tropfen getrunken und glaube ich werde das so beibehalten. Hat also auch etwas gutes mein letzter Outbreak.
    Gehört das Kräfte in das Mediensystem eingedrungen sind und in Wartestellung sind den ganzen Laden zu übernehmen… Auf diesen Tag freu ich mich ganz besonders. Viele haben sich ja von mir getrennt also Freundeskreis, Verwannte… Das Gefühl habe ich auch das die uns bald verstehen werden und freu mich richtig darauf! Ist schon ziemlich schwierig aber was soll`s 😉 Ist halt vorrübergehend so und im Grunde hat uns genau das noch stärker gemacht! Das wird noch ein heiden Spaß!
    lg

    Gefällt 3 Personen

  4. anjagate schreibt:

    Hat dies auf Anjagate rebloggt.

    Gefällt 3 Personen

  5. Thomas Freudenberg schreibt:

    Gefällt 1 Person

    • Thomas Freudenberg schreibt:

      Wenn Du die Wahrheit der katholischen Nonnen in Marburg schreiben möchtest, damit die Grausamkeit in Marburger kath. Kinderheimen ans Licht kommt, dann schreibe mich an. Ich schicke dir dann die Namen von Zeitzeugen und ehem. Betroffenen, die Du persönlich interviewen kannst.

      Gefällt 2 Personen

  6. Peter Eisold schreibt:

    Sehr schöner Artikel von dir Guido. Alle werden nicht glauben das wir Deutsche von Andromeda kommen. Die Mars und Venus Menschen sprechen deutsch. Mit wunderschönen Grüßen von mir

    Gefällt 2 Personen

  7. wahrheitssucher schreibt:

    Sehr schön, imer posi bleiben, bei mir ist es so, dass die archontischen Schleicher merkebn, dass man bei mir nichts mehr schmarotzen kann, so lange ich aufpasse. Prima und Gruß

    Gefällt 2 Personen

  8. Pingback: COBRA: Die Gamma-Zeitlinie | Hannes für Frieden

  9. Pingback: Erzengel Raphael: Darunter leiden Banken, Konzerne und Regierungen. | Hannes für Frieden

  10. Pingback: 13. Zirkel: „911 – Kosmische Gerechtigkeit – wird heute begonnen“ Kap. 9 | Hannes für Frieden

  11. Pingback: Der 13. Zirkel – Aktuelle Kapitelübersicht & einige Vorhersagen | Hannes für Frieden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s