FULFORD – 30.01.2017 – Die Militärs bleiben sich treu: Während das Jahr des Hahns beginnt, steht Krieg am Horizont

(Anmerkung Hannes: Krieg jajaja… als hätten diese ganzen Verblendeten geopolitischen Schachspieler überhaupt noch eine Kontrolle über das KollektivbewusstSEIN, lasst euch keine Angst machen. Alles läuft nach Plan!)
benjamin-fulford-1024x576

Die Militärs bleiben sich treu:

Während das Jahr des Hahns beginnt, steht Krieg am Horizont

*
Die Kriegstrommeln werden geschlagen, während das mit Testosteron beladene Jahr des Hahns beginnt und die Militaristen sich bereit machen, um zu sehen, wer der Stärkste und Schlimmste ist. Die lautesten Warnungen kommen aus China, das zahlreiche seiner „Roten Linien“ überschritten sah, zumindest durch die Worte der von Machos bevölkerten US-Regierung Donald Trumps. Die Feuerwerke könnten nach dem 5. Februar beginnen, wenn die Chinesischen Neujahrsfeiern zu Ende gehen, sagen Chinesische Nachrichten- und Geheimdienstquellen. Die Chinesen warnten, falls sie einen Schritt unternehmen sollten, kommt er „unerwartet und schlimmer, als Ihr Euch vorstellen könnt.“
*
Die Trump-Administration war in der Zwischenzeit viel zu sehr damit beschäftigt, die Karten des Mittleren Ostens neu zu zeichnen und mit dem fortschreitenden Machtkampf im Westen umzugehen, deswegen schätzte sie nicht vollständig ein, was passieren würde, sollte China einen militärischen Schritt unternehmen.
*
Bevor wir darauf zurück kommen, was China tun könnte, lassen Sie uns einen Blick auf den neuen Mittleren Osten werfen, der zurzeit von der Trump-Administration zusammen mit Russland erzeugt wird. Wir sehen, dass die Region in drei Einfluss-Sphären aufgespalten wird. Eine davon ist die Türkei mit expandierenden Einfluss-Zonen, die Syrien und den Irak durchdringen. Die zweite ist das Persische (Iranische) Kaiserreich, dass sich bis zum Irak, Zentral-Syrien und den Libanon erstreckt. Die dritte ist die Arabische Zone, einschließlich Ägypten, die Golfstaaten, der Sunnitische Teil des Iraks, Jordanien und Israel. Militärisch haben die Russen und die Amerikaner ihre Einfluss-Sphären aufgeteilt, Russland bis zum Osten des Euphrats, die USA im Westen davon. Diese Karte zeigt die Einfluss-Zonen in Syrien.
*
https://hannesmensch.files.wordpress.com/2017/02/2462e-map2bof2bmideast.png?w=638&h=356
*
Wie zahlreiche erfahrene Beobachter bemerkten, hat Trump versprochen, ISIS innerhalb eines Monats zu zerstören, obwohl er gleichzeitig Israel, dem größten Sponsor von ISIS, ungeteilte Unterstützung zusagte. Was tatsächlich passiert ist, dass die Saudischen Monarchien den Wahabiten-Klerus (den sie insgeheim hassen) übernehmen, während sich Israel mit den fundamentalen zionistischen Fanatikern abgibt. Beide sind zwei verschiedene Seiten derselben ISIS-Münze. Das Ergebnis dieses Handelns wird das Überleben der Golf-Monarchien sein, sowie neue Pipeline-Routen für ihre Gas-Exporte nach Europa, via Israel und die Türkei.
*
Für das Trump-Regime wird die Neu-Aufstellung des Mittleren Ostens der einfache Teil sein. Trump kündigte auch an, den schwierigen Teil zu übernehmen, den Umgang mit den Federal-Reserve-Banken. Er hängte im Weißen Haus ein Portrait des Züchtigers der Rothschilds (FED) Andrew Jackson auf, bemerken Pentagon-Quellen. Dies ist keine Angelegenheit, die die US-Militär-Regierung lösen könnte, indem sie einfach in die FED-Hauptquartiere einmarschiert und Zentralbanker verhaftet oder sogar Mitglieder der Familie Rothschild umlegt. Es geht eher darum, mit China umzugehen.
*
Hier folgt, wie eine Quelle aus der Nähe der Rothschilds die Situation beschrieb. „Die Rothschilds haben sich in China eingebürgert, und das seit vielen Jahren. All ihr Gold und ihre flüssigen Anlagen befinden sich in China … Alles was passiert ist gut durchdacht und wurde lange im Voraus geplant.“
*
*
Quellen der Chinesischen Nachrichten-Agenturen und der geheimen Gesellschaften erklärten der White Dragon Society in der letzten Woche, wenn China entscheiden sollte, einen militärischen Schritt zu unternehmen, würden sie sich nicht mit Kräften der USA im Süd-Chinesischen Meer messen, indem sie dort etwa eine Schlacht auf hoher See anfingen, sondern sie würden einfach Nord-Korea, Thailand, Malaysia, Indonesien und Indien mit einem Überraschungs-Angriff übernehmen, sagen die Quellen. Nur Vietnam ließen sie aus, da dies eine zu harte Nuss zu knacken wäre, sagen sie.
*
CIA-Quellen in Indonesien bestätigen, dass Millionen von Chinesen in den letzten Jahren nach Indonesien einwanderten, nachdem die Regierung Joko Widodos (Jokowi) Visa-Beschränkungen aufhob. Die Indonesier sind immer noch wütend über die Ermordung Präsident Sukarnos durch die CIA und die daraus folgende Aufhebung eines Planes von Sukarno/Kennedy für den Start eines neuen Finanz-Systems. Aus diesem Grund befürworten die Indonesier ein neues Welt-Finanz-System unter Asiatischer Führung sehr stark.
*
Die Chinesen sagen, sie seien sich völlig im Klaren darüber, dass die USA als Antwort auf solch einen Überraschungs-Angriff die Straße von Malakka und die Straße von Hormus sperren würden, um so die Öllieferungen nach China zum großen Teil einzuschränken. Die Chinesen sind auf solche Eventualitäten vorbereitet, indem sie systematisch Öl- und Gaspipelines bauten und so ihre Abhängigkeit von dem Öl reduzierten, dass mit Tankern aus dem Mittleren Osten kommt. Für 80 Prozent ihres Energiebedarfs nutzen die Chinesen die Kohle, und wie die Dinge zurzeit liegen, würden durch den oben genannten Schritt nur ein Viertel ihrer Ölimporte abgeschnitten.
*
https://i2.wp.com/n8waechter.info/wp-content/uploads/2017/02/globe-magazine-clinton-stopped-in-her-tracks.jpg
*
Außerdem wissen sie, dass die Russen in Sibirien eine Bevölkerung von nur 10 Millionen Einwohnern haben, und sie könnten dieses weite Gebiet nur durch einen nuklearen Krieg vor den Chinesen schützen. Die Russen, die für so viele Jahre von Westlichen Kräften missbraucht wurden, sind ebenfalls vorsichtig mit dem plötzlichen romantischen Westlichen Angebot einer christlichen (weißen) Allianz. Eine Quelle des FSB fragte ein Mitglied der Weiße-Drachen-Gesellschaft, als es um die neue Amerikanische Freundlichkeit ging, „Was passierte mit der BRICS-Allianz?“ Ihr wurde gesagt, dass die Welt nicht länger in konkurrierende Blöcke aufgeteilt sei, stattdessen gäbe es von jetzt an überall nur noch Freunde. Grundsätzlich sind sich die Chinesen sicher, dass die Russen neutral bleiben, falls es zu den oben aufgezeigten militärischen Schritten kommen sollte.
*
Die Russen und ihre Serbischen Verbündeten sind jedoch geneigt, Revanche zu üben für die Zerstörung Jugoslawiens, indem sie in den Kosovo eindringen, sagen Quellen der Gnostischen Illuminaten. Dies würde den Slawischen Völkern erlauben, Kontrolle über die riesigen Ressourcen an Mineralen im Kosovo zu erlangen, die an erster Stelle der Grund gewesen sind, warum Jugoslawien zerstört wurde.
*
Die Russen wünschen außerdem in der Ost-Ukraine einige Angelegenheiten richtig zu stellen.  Mit anderen Worten, die Russen könnten beschließen, ihre Vorteile aus den Ablenkungen zuziehen, die durch etwaige Chinesische Schritte entstehen, und in Ost-Europa einige alte Rechnungen begleichen. Trotz alledem sind die Chinesen pragmatisch und wissen, dass eine Win-Win-Lösung für alle unendlich vorteilhafter wäre als die oben erwähnten Szenarien. Aus diesem Grunde werden sie eine von der Weiße-Drachen-Gesellschaft geplante meritokratisch besetzte Zukunfts-Planungs-Agentur unterstützen, die im Osten und im Westen eine groß angelegte Kampagne koordinieren soll, um Armut und Umweltzerstörung zu beenden.
*
Diese Kampagne würde Tunnels hervorbringen, die Alaska, Japan und Afrika mit Eurasien verbinden. Diese großen Projekte sollten auch Wüsten in grüne Landschaften verwandeln und die Ozeane neu mit Fischen bevölkern usw. Die Asiaten sagen zudem, sie wären damit einverstanden, dass eine Person aus dem Westen als erster Geschäftsführer solch eine Agentur leitet, solange feststeht, dass ein Asiate sein oder ihr Nach folger sein wird. Danach sollte der Job an die dafür am Besten geeignete Person übertragen werden, ganz gleich, aus welchem ethnischen oder kulturellen Kreis diese stammte.
*
*
Selbst wenn die USA keinen Krieg mit China provozieren, kann das Trump-Regime die Federal-Reserve-Banken nicht übernehmen, weil der US-Dollar nicht von den Vereinigten Staaten kontrolliert wird. Über 100 Nationen, einschließlich Kanada und die meisten der Europäischen Staaten, sind bereits der von den Chinesen geführten AIIB (Asiatische Infrastruktur Investment Bank) beigetreten, und haben das neue internationale „Karbon-Quoten“-Finanz-Wahl-Regime anerkannt.
*
Sollten die USA einseitig versuchen, dies zu übernehmen, wären sie bald isoliert und könnten die Löhne für das US-Militär nicht länger zahlen, das sich auf über 800 Basen in aller Welt ausgebreitet hat. Die Alternative dazu wäre, und das hat dieser Newsletter schon lange empfohlen, Trump sollte durch das Finanzministerium inländische Dollars herausgeben, die von der US-Regierung kontrolliert werden. Diese Dollars könnten von der Regierung in beliebigen Mengen herausgegeben werden, um die US-Infrastruktur, Erziehung, inländische Aktivitäten des Militärs, Forschung & Entwicklung, und Vieles mehr zu bezahlen.
*
International wäre dieser Inlands-Dollar halb soviel wert wie der Internationale Dollar. Das würde die Industrie der USA über Nacht wieder wettbewerbsfähig machen und zu einem riesigen Investment-, Touristen-, und Export-Boom für die USA führen. Chinesische Importe würden dagegen über Nacht ihren Preis verdoppeln. Für solch einen Fall stimmten die Asiaten zu, dass die neue Zukunfts-Planungs-Agentur fortgesetzt Planeten-freundliche Aktivitäten des US-Militärs in aller Welt finanziert. Die einzige Alternative, die Trump hätte, wäre Tarife zu erhöhen, aber wie das Beispiel Argentiniens nach dem Zweiten Weltkrieg zeigte, würde dies zu einer langsamen Degeneration einer isolierten USA auf einen Dritte-Welt-Status führen.
*
Auf jeden Fall gehören all diese Dinge zu dem, worum sich die Trump-Administration eingehend wird kümmern müssen, sobald der Machtkampf im Westen beendet sein wird. An dieser Front wissen die Pentagon-Quellen über viele neue Entwicklungen zu berichten.
*
https://i0.wp.com/uncut-news.ch/wp-content/uploads/2017/02/teileund.jpg
*
„Nach Trumps Besuch im Pentagon am 27. Januar könnte das Militär Zugang zu einer Brasilianischen Abschuss-Basis im Amazonas bekommen, um Bushs Drogenkartell, ISIS und andere Tätigkeiten stillzulegen“, sagen die Quellen. Zudem berichten sie, „in San Diego wurde eine Basis der Kabale gesprengt.
*
„Eine weitere Entwicklung ist, „nachdem Trump Langley (das CIA-Hauptquartier) und General Josef Dunford Brüssel besuchten, nehmen die CIA und Europa nun Soros und seine NGO ins Visier“, sagen die Pentagon-Quellen. Soros das Individuum ist wahrscheinlich tot, und Soros als Front-Organisation der Rothschilds wird ebenfalls nun demontiert, wie es scheint.
*
Die Pentagon-Quellen berichteten über noch etwas: „Jetzt, wo Drogenhändler Joaquin ‚El Chapo‘ Guzman wie ein Kanarienvogel singt, wird Trump FBI-Agenten schicken, die in Chicago die dortige Verteilungs-Zentrale des zum CIA gehörenden Mexikanischen Drogen-Kartells übernehmen sollen, wobei er gleichzeitig den Bürgermeister Chicagos und Mossad-Boss Rahm Emanuel los wird.“
*
Bei all diesen Aktivitäten der Machos ist es vielleicht eine gute Gelegenheit zu erwähnen, was eine ruhige Frauenstimme vielleicht dazu sagen würde. Wir können nicht vorhersagen, was Queen Elizabeth, die sich im Laufe der Zeit mit 12 Präsidenten traf, zu den gegenwärtigen Ereignissen sagen würde, wahrscheinlich so etwas in der Richtung wie: „Make Love, Not War.“
*
*
Und zum Schluss, mein Besuch in Antarktika wurde erst einmal abgeblasen.
*
Quelle: Antimatrix.org
Übersetzung: M. D. D.
Advertisements

Über Hannes für Frieden

ICH BIN ein Dynamitkind
Dieser Beitrag wurde unter FULFORD veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s