Fulford vom 15.9.15 – (…) der zionistische Alptraum kollabiert

B. Fulford

Blogeintrag v. 15. September

übersetzt v. Dream-soldier Fulford – bm-ersatzs Webseite!

Höhere Gewalt, gegenseitige Beschuldigungen, Angst und Hoffnung, während der zionistische Alptraum kollabiert

Der 14. Jahrestag von 911 könnte der letzte gewesen sein, ohne dass wir die Täter dieses Verbrechens gesehen haben. Es gab einige sehr ungewöhnliche „himmlische“ Veranstaltung während des Jahrestages. Eine war ein doppelter Regenbogen über New York, der in etwa zur gleichen Zeit in Tokio erschien (von diesem Autor bezeugt). Etwas „jenseitiger“ war die Tatsache, dass ein Blitz einen Kran in Mekka, seit 911 im Besitz vom Bin Laden Baukonzern, umgeworfen wurde und 107 Menschen tötete.

http://www.weather.com/news/news/new-york-city-rainbow-911-anniversary

Der US-Sprecher sagte, dass der derzeitige Präsidenten Barack Obama angewiesen wurde, nicht bei jeder 911 Zeremonie zu erscheinen, stattdessen aber aufgefordert wurde, mit US-Soldaten zu sprechen. Unterdessen sprach Verteidigungsmister Ash Carter bei einer 911 Veranstaltung im Pentagon, bei der er versprach, dass „egal, wie lange es dauert, werden sie (die Täter des Verbrechens) dem langen Arm und der Faust der Gerechtigkeit nicht entgehen … wir werden euch finden, „ und „wir werden niemals vergessen.“

Wenn das US-Militär aufrichtig ist, werden George Bush jun, Donald Rumsfeld und die meisten der anderen Neokonservativen, die das „Projekt für ein neues amerikanisches Jahrhundert“ Dokument unterzeichnet haben, verhaftet werden. Das Dokument, was „Neues Pearl Harbor“ genannt wird, versucht, eine große Invasion im Nahen Osten zu rechtfertigen.

In jedem Fall sieht es wie ein Endspiel für das Zionisten-Nazi Regime von Netanjahu in Israel aus, während russische und iranische Truppen einmarschieren und das Pentagon hilft oder ein Auge zudrückt. Wir haben nun Quellen, die sich sonst diametral gegenüber stehen, die sagen, dass sich die mit dem Mossad verbundene Debka und das mit dem Pentagon verbundene Veteran Today übereinstimmen, dass sich russische Truppen an der Haustür von Israel befinden.

http://www.debka.com/article/24885/Putin%E2%80%99s-offer-to-shield-develop-Israel%E2%80%99s-gas-fields-predated-Russia%E2%80%99s-military-buildup-in-Syria

http://www.veteranstoday.com/2015/09/11/syrian-right-observatory-russians-hit-israelis-on-golan-drive-to-tel-aviv/

Der Debka-Artikel bemerkt sehr aufschlussreich, dass „die israelische Stärke beträchtlich ist, aber niemand bereit ist, mit Russland einen Zusammenstoß zu wagen“, bevor das bereite Israel Russland um Schutz bittet. Die russische White Dragon Society stellt eindeutig klar, dass jeglicher, russische Schutz von Israel nicht bedeutet, dass es wie bisher weitergeht für den Schurkenstaat. Unterdessen kommt hier, was das Pentagon über Israel zu sagen hat: „Israel hat von Saudi Arabien, Türkei und Bulgarien Cyber-Angriffe unternommen, um ihre Spur zu verbergen. Der Sandsturm am 8. September galt Israel als Ziel, ihre U-Boote sind nun Freiwild und werden nun möglicherweise mit Atomwaffen angegriffen.“

http://www.huffingtonpost.com/entry/deadly-sandstorm-middle-east_55eee28ce4b002d5c0768943

Es ist auch erwähnenswert, dass sowohl Russland, als auch die Amerikaner den Ländern im Nahen Osten Schutz gegen israelische Raketen angeboten haben.

Der britische Geheimdienst MI6 sagt seinerseits, dass die sogenannte syrische Flüchtlingskrise nur Schiiten betrifft und nicht sunnitische Moslems. Den Schiiten wurden türkische Pässe gegeben, um ihnen zu erlauben, bei der türkischen Wahl abstimmen zu dürfen, um Präsident Erdogan zu helfen, seine Mehrheit im Parlament wieder zu erreichen, sagen die Quellen.

Unterdessen gibt es in der Finanzwelt immer mehr Anzeichen für einen Zusammenbruch des derzeitigen Paradigma. Claudio Borio, Leiter der Währungs- und Wirtschaftsabteilung der BIZ, die Zentralbank der Zentralbanken, beschreibt den gegenwärtigen Status des weltweiten Finanzmarktes als „eine Erinnerung an einen alten Witz über einen gestrandeten Touristen, der, nachdem er nach dem Weg gefragt hatte, gesagt wurde ‚Wenn ich du wäre, würde ich nicht von hier aus starten.“ Er fuhr fort zu sagen: „Wir sehen kein isoliertes Zittern, aber die Freisetzung von Druck, der sich im Laufe der Jahre an den Bruchlinien angesammelt hat.“

https://www.bis.org/publ/qtrpdf/r_qt1509_ontherecord.htm

Borio bezog sich auf die massiven Herausgaben von Liquidität durch die Notenbanken in den letzten Jahren als Quelle für für das kommende Mega-Beben, auf das er sich bezog.

Wie der Geheimdienst MI5 formuliert, „ist der IWF zum Schurken geworden und hat sich aus den Verhandlungen mit der EU und Griechenland zurückgezogen.“ Die MI5 Quelle vorhersagt auch einen 60 – 70% Absturz der Börsen, „sehr bald“.

China und Russland drängen nachhaltig, den Dollar nicht mehr für den Handel von Öl zu benutzen, damit der Petro-Dollar beendet wird.

US-Agentur Quellen sagen, dass die jüngste Abwertung des chinesischen Yuan Goldman Sachs besonders hart getroffen hat. „Die Verbrecher bei Goldman Sachs benutzten für ihren Handel Insiderinformationen und haben in Yuan gebadet,“ sagte eine Quelle. „Im Gegensatz zu den USA, wo ihnen alles immer im Voraus gesteckt wurde, waren sie geblendet und ihre mythische finanzielle Zauberei wurde offenbar, nichts mehr zu sein als guter altmodischer Insiderhandel, banale Kriminalität als Klugheit verkleidet.“

Das Pentagon, CIA und andere US-Behörden drängen nun das US-Justizministerium, ernsthafte Maßnahmen gegen die Verbrecher an der Wall Street, in Washington und anderswo einzuleiten. Die Manipulationen an den Finanzmärkten, die Bestechung von Politikern und die Morde und Lügen der khasarischen Mafia rächen sich jetzt.

Das US-Militär hat auch nun die Bio-Labore geschlossen, die Krankheitserreger wie Vogelgrippe, SARS, Ebola etc hergestellt und verbreitet haben. Man kann sicher sein, dass die Massenmörder, die sich hinter diesen Einrichtungen dieser Labore befinden, eher früher als später das Innere von Gefängniszellen ansehen können, wenn nicht sogar das Innere von Hinrichtungskammern.

Eine Quelle aus Washington erzählte diesem Autor auch, dass die US-Regierung ohne das Pentagon und andere Behörden Ende September vor der vollständigen Schließung stehe. Wie viele bemerkt haben, hat sich die Schuldensumme seit dem 15. März nicht mehr verändert, was bedeutet, dass sie ihre Bücher frisiert haben, ein deutliches Zeichen für den Bankrott.

Inzwischen scheint es so, als ob dieser Autor vor kurzem einige Nerven getroffen hat. Jemand hat über Münztelefon angerufen und nur „Skull and Bones“ gesagt und hängte auf. In letzter Zeit, wenn ein Anruf über Münztelefon rein kam, sagte ich „Feigling“, bevor die Person „Skull and Bones“ sagen konnte. Er legte auf und rief sofort zurück, um zu sagen, dass es eine Menge Gesprächsstoff in der Freimaurerloge in Tokio in diesen Tagen gab, wie dieser Autor umzubringen sei. Ein Freimaurer aus New York sandte eine E-Mail, in der die Tochter des Autors bedroht wird. Ein hochrangiger Freimaurer in London kommentierte, dass „all diese Kommunikationen zwischen den Maurern äußerst unprofessionell seien und bemerkt worden sind.“

Es hat auch eine Flut von Mitteilungen und Kontakte zu diesem Autor gegeben, die sich auf den kürzlichen Artikel über das Erbe des $30 Billionen Vermögens an Manschu-Gold bezogen. In der Ausgabe dieses Blogs vom 4. Mai 2015 schrieben wir, „Die gegenwärtige Erben des Manschu-Goldes seien Kim Young Hee (金英姫) und Zhang Seing Shik (張勝植).“

Nun zeigen die Leute, die in diesem Fall beteiligt sind, mit dem Finger auf einander in einer verwirrenden Kaskade von Forderungen und Gegenfoderungen. Zhang Seing Shik behauptet, dass Kim Young Hee kein Manschu-Erbe sei, sondern eigentlich Song Seul Hee, ein Agent, der einem Nordkoreanischen General berichten muss. Kim Young Hee oder Son Seul Hee (wer auch immer sie sein mag) behauptet, dass Zhang ein kleiner Betrüger sei und sie ihn bei der Polizei angezeigt hätte.

Inzwischen behauptet Herr K., der hochrangige chinesische Agent der ursprünglichen Bekanntmachung, dass beide Betrüger sind und entschuldigt sich, sich früher für sie verbürgt zu haben. Herr K. behauptet auch, dass sich Kim/Song Young/Seul Hee und Zhang auf der Flucht vor der Polizei befinden, nachdem ihr Chef vor kurzem in Südkorea verhaftet wurde.

Allerdings sagte er auch, dass der Chef, der verhaftet wurde, Pu Chao-chi sei, ehemaliger Top-Vertreter von Taiwan in Südkorea. Außerdem stellte Herr K. auch noch eine dritte Person vor, die behauptet, die Original-Dokumente (ein Stapel von 12 Zentimeter) über das $30 Billionen Vermögen an Manschu – Gold zu besitzen. Es scheint so, dass die Behauptung von Rechten an den $30 Billionen viele Intrigen und Gegenintrigen ausgelöst hat.

Natürlich, um die Dinge richtig zu stellen, die Bank von Japan, die südkoreanische Zentralbank, die FED und die Europäische Zentralbank sind selbst letztendlich auf Betrug und gestohlenen historischen Vermögen aufgebaut. Bis vor kurzem waren sie einfach in der Position und hatten genügend Macht, jemand anderen verhaften zu lassen, der versucht, das gleiche zu machen, was sie tun.

Auf jeden Fall, auch wenn einige dieser Personen im legalen Sinne Erbe von einem Vermögen über $30 Billionen sind, sollte eigentlich solch eine große Summe wirklich den Menschen in der Welt gehören und nicht einzelnen, egal wie renommiert ihre Abstammung ist. Also hat dieser Autor vorgeschlagen, dass die Berechtigten diese $30 Billionen in den Fond der White Dragon Society einbringen sollten, den er aufgelegt hat.

Wenn die Mittel dann dort sind, wird der WDF sofort eine Pressekonferenz abhalten, um um Hilfe zu bitten, ein System aufzustellen, bei dem die Menschen des Planeten entscheiden können, wie das Geld ausgegeben werden soll auf Basis, eine Person, eine Stimme.Es wäre sicherlich ein besseres System, als das, was die Gangster nun kontrollieren.

Wir möchten an dieser Stelle auch darauf hinweisen, dass ein Mann zu uns Kontakt aufgenommen hat, der behauptet, den Menschen schrittweise die Finger abzuschneiden, um aus ihnen Informationen zu erzwingen, bevor er ihre Körper in Blei einwickelt und im Ozean versenkt. Er sagt, dass er für den Vorstand der Tokio Mitsubishi UFJ Bank arbeitete.

Wir baten die Zentrale der Bank, diese Behauptungen zu beantworten, was sie aber ablehnten. Wir haben die Telefonnummer und seine Visitenkarte. Der Punkt hierbei ist, was uns dieses über den gegenwärtigen Zustand des Bankensystems in der Welt aussagt, wenn das die Art von Menschen sind, die man braucht, um voran zu kommen, um einem älteren Banker vorgestellt zu werden?

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Acts_of_God_mutual_accusations_2015_09_15

Advertisements

Über Hannes für Frieden

ICH BIN ein Dynamitkind
Dieser Beitrag wurde unter FULFORD veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s