News#13 – 7.9.15

Hey meine Lieben, vorab schonmal Danke fürs lesen und auch an diejenigen, die sich für andere Perspektiven interessieren und einen offenen Austausch suchen, viele merken schon, das sich die Dinge in die richtige Richtung entwickeln. Krass das so miterleben zu dürfen 🙂 Im Moment treibt es mich wieder in allerlei Infos, es passiert viel:

Aufstand geplant: Drei Amerikaner wegen „Verschwörung“ zu langen Haftstrafen verurteilt | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN Das mit den lockeren Waffengesetzten in den USA wird hoffentlich nicht noch zu unbequem, wäre angenehmer mit Verhaftungen und Offenlegungen aus höheren Kreisen.

Agententätigkeit: Strauß soll im Krieg US-Spion gewesen sein | ZEIT ONLINE Da muss ich einfach Fefe zitieren: „Oh, ach? Franz Josef Strauß soll für die Amis spioniert haben. Allerdings im 2. Weltkrieg jetzt, nicht in der Bundesrepublik. Aber er soll denen halt nicht irgendwelche Forschungsunterlage oder so übergeben haben, sondern die Luftverteidigungspläne u.a. von Würzburg, das dann von den Amerikanern in Schutt und Asche gebombt wurde. So und jetzt der Kracher an der Geschichte:

Die Informationen über Strauß‘ mögliche Agententätigkeit fand der Forscher in einem Dokument des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) der DDR aus dem Jahr 1970. […] „Der BND war demnach in Besitz einer im Kern kongruenten Schilderung des Strauß betreffenden Spionagesachverhaltes.“

NEIN! BND und Stasi wussten von Strauß‘ Agententätigkeit für die Amis und haben ihn nicht nur als Ministerpräsidenten machen lassen, sie haben das geheim gehalten! Und erinnert ihr euch, wer — damals besonders überraschend — der am Boden liegenden DDR noch schnell einen Milliardenkredit verschafft hatte, mit dem die dann noch ein paar Jahre weitergewurschtelt haben? Na ob das nicht gewisse Stasi-Akten zu seiner Person als Hintergrund hatte?“ – fefes blog

BREAKING: „CERN SHUTDOWN“ – YouTube Als ich das heute gelesen hatte, kam direkt der Impuls schau noch den Messungen. Passt genau überein. Ich denke mal da wirds bald Infos von COBRA zu geben, aber da muss jeder sich selbst nen Bild machen, in den Ebenen gibts viel Desinfo…

Und wenn wir schon in Ebenen der geheimen Weltraumprogramme sind, hier eine sehr Interessante Doku! Von 1976 aus Spanien, wurde kurz vor der Ausstrahöung zurückgehalten. Da gehts konkret um die geheimen Apollomissionen 18-20 und die Gebäude auf der Rückseite des Mondes, Iron Sky lässt grüßen, ist ja auch crowdfunding produziert, immer dem Geld folgen 😉

Die hochgeheime Apollo 20 Mond-Mission, das abgestürzte Mutterschiff auf dem Mond und die darin gefundene, ausserirdische Pilotin Shural Hun | Transinformation „Auch wenn man nicht mit allen darin vorgebrachten Argumenten und Darstellungen einverstanden sein mag, und auch etwas Geduld und Ausdauer braucht ob all der vielen aufgeführten Details, so gibt er uns doch eine gute Gelegenheit, uns mit diesem Thema näher zu befassen und uns unsere eigene Meinung zu bilden.“

Die Beschleunigung der Ereignisse | Gehvoran – Blog & Magazin für Bewusstseinswandel  „Jede Stufe der Neun Entwicklungszyklen der Maya verläuft dabei 20 Mal schneller als die vorherige. Was vor 1999 innerhalb von 20 Jahren geschah, geschieht nun innerhalb von 360 Tagen! Was früher ein Jahr brauchte, benötigt jetzt nur noch 20 Tage. Das kann jeder an sich selbst beobachten. „ Kann ich sehr empfehlen, vor allem wer sich noch nicht mit dem Tzolkin, bzw Mayakalender auseinander gesetzt hat, hier ne schöne Zusammenfassung in Bezug auf heute.

Nachrichten Alcyon Pleyaden – YouTube Hab ich mal mit in die Newslinks genommen, die kommen einmal im Monat, lasst euch aber nicht runterziehen, man merkt eine gewisse Enttäuschung, das immernoch soviele unbewusst sind… Informativ sind die alten Videos, zu allerlei Themen, wie Reptos, Illuminaten, MK Ultra etc. Alcyon Pleyaden – YouTube

Herak-channeling-vom-31-08-2015.pdf Ebenfalls zum Thema Raumfahrt, ist auch nur ein drittel des 16 Seiten-Channelings, gibt aber noch ne Liste mit noch mehr Detailinfos in anderen Channelings von Herak.

Irgendwie läufts wieder mit den Infos ganz schön bei mir, ich bin auf die nächsten Wochen gespannt. Ist so ja schon der Wahnsinn was täglich passiert. Lasst euch nicht zu sehr in die Gedanken ziehen, betrachtet einfach nur alles bewusst, bleibt im Jetzt und lebt einfach für die Menschen in eurer Umgebung. ❤

Advertisements

Über Hannes für Frieden

ICH BIN ein Dynamitkind
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s