Blogeintrag v. 01.09. – Eine kleine Militäroperation wäre ausreichend…

B. Fulford, Blogeintrag v. 01. September

übersetzt v. Dream-soldier

Eine kleine Militäroperation wäre ausreichend, um die khasarische Kabale aus der Macht zu entfernen

Im September planen die Führer des gegenwärtigen Weltsystems viele Veränderungen. Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping, der Papst, der russische Präsident Wladimir Putin und andere besuchen im September angeblich die USA, um den 70. Jahrestags der Gründung der Vereinten Nationen zu feiern. Die Führer versprachen auch, viele Reformen anzukündigen, darunter auch das Versprechen, Armut und Umweltzerstörung bis zum Jahr 2030 zu beenden.

Es gibt auch Vorhaben, den chinesischen Yuan in die Sonderziehungsrechte oder SDR Währung des Internationalen Währungsfonds zu integrieren. Der Papst plant auch, eine offizielle Enzyklika herauszugeben, damit sich das katholisch Christentum dem Umweltschutz verpflichtet.

All das scheint wahrscheinlich viel zu wenig zu sein und viel zu spät zu kommen. Es ist mathematisch unmöglich für das gegenwärtige Weltsystem, so weiter zu machen, wie bisher, ohne grundlegende Reform oder Revolution.

Zunächst muss verstanden werden, dass das auf Basis der babylonischen Schuldensklaverei betriebene Weltfinanzsystem durch ein transparentes Finanzsystem ersetzt werden muss, was von den Menschen kontrolliert wird. Zu versprechen, in der gegenwärtigen Architektur mehr Gutes zu tun ist, als ob man dem Fuchs erzählt, von nun an weniger Eier zu stehlen.

Das System, wie es im Moment existiert, hinterlässt 50% des Reichtums der Welt in den Händen von nur 85 Menschen. Nach Oxfam besitzt inzwischen 80% aller Menschen auf diesem Planeten nur 5,5% des Vermögens dieser Welt. Dies ist das Ergebnis eines Systems, was 8 von 10 Amerikanern in die Schuldensklaverei getrieben und ihren Lebensstandart seit den 1960ern gesenkt hat.

https://www.oxfam.org/en/pressroom/pressreleases/2015-01-19/richest-1-will-own-more-all-rest-2016

Diese Art von Ungerechtigkeit führte zum Zusammenbruch des Römischen Reiches und lässt den Zusammenbruch des gegenwärtigen Systems zu einer mathematischen Gewissheit werden, weil der gesamte Reichtum dieser Welt (und der natürlichen Ressourcen) in einem schwarzen Loch verschwindet, welches bei den Superreichen angesiedelt ist.

Was muss getan werden, wenn man hierüber aus einer militärischen Perspektive nachdenkt? In militärischer Hinsicht wäre eine Kampagne ganz einfach, das System zu ändern. Hier sind drei einfache Schritte, die getan werden müssen:

Zunächst müssen alle im Privatbesitz befindlichen Zentralbanken verstaatlicht werden. Das Recht, Geld zu erschaffen, gehört historisch gesehen den Regierungen, aus guten Gründen den Regierungen, die das Volk repräsentieren. Die Ausgabe von Staatswährung würde den Regierungen erlauben, für Bildung, Gesundheitsversorgung, Militär, öffentliche Aufgaben und wissenschaftliche Grundlagenforschung zu bezahlen,ohne Schulden zu machen oder Steuern zu erheben.

Die Menschen, die mehr als ein Grundeinkommen wollen, können weiterhin im kapitalistischen System arbeiten, was sich in vernünftig regulierter Umgebung entwickeln kann. Um die 12 FED-Filialen und die Zentralen der größten Megabanken zu übernehmen, benötigt es höchstens 5000 Spezial-Truppen.

Das gleiche könnte in Europa mit noch weniger Menschen durchgeführt werden. Die chinesische Zentralbank befindet sich bereits im Besitz der Regierung, weshalb China in den letzten paar Jahrzehnten boomte.

Zweitens müssen die Vermögenswerte, die im vergangenen Jahrhundert durch im Privatbesitz befindliche Zentralbanken von den Menschen gestohlenen wurden, um verteilt werden. Eine einfache Berechnung auf dem Bierdeckel zeigt auf, dass wenn die FED dies tut, dann würde sofort für jeden Mann, Frau und Kind in den Vereinigten Staaten über $300.000 zur Verfügung stehen.

Auf globaler Ebene sollte es möglich sein, die durchschnittlichen Vermögenswerte der ärmsten 80% um das 7-fache, also um den Nettowert von $ 3.800 auf $ 26.000 zu erhöhen. Auf diese Weise würden auch die reichsten 1% profitieren, weil dieses einen riesigen Aufschwung erschafft, weil die neu ermächtigte Mittelklasse der Welt diesen neuen Reichtum einsetzen wird.

Drittens, die Oligarchen durch eine Leistungsgesellschaft ersetzen. Das Weltsystem, wie es im Moment besteht, ist eine Oligarchie. Eine kleine Gruppe von hyper-vermögenden Privatpersonen und Familien nutzen die Finanzkontrolle, um Söldner, Politiker und Propagandisten zu bezahlen, damit sie ihre Aufträge erfüllen unter Beibehaltung einer Fassade der geliebten Kontrolle.

Die Geschichte zeigt, dass Oligarchen Innovation behindern, Massenarmut erschaffen und eventuell implodieren durch übermäßige Konzentration von Reichtum. Eine Leistungsgesellschaft ist ein System wie ein Song Contest. Jeder kann sich in völlig transparenter Art und Weise bewerben und jene, die aus der Öffentlichkeit betrachtet, die Besten zu sein, gelangen an die Spitze. Dies ist das System, was erfolgreiche Armeen, Unternehmen, Wohltätigkeitsorganisationen, religiöse Organisationen und Bürokraten nutzen. Es ist ein System, was China in Dekaden 2-stelligen Wachstumsraten ermöglichte, während der Westen durch die von Oligarchen kontrollierte Schuldensklaverei ärmer wurde.

Die einzigen Organisationen in der Welt mit der Fähigkeit zur Durchführung solcher Reformen ohne größere Anarchie oder soziale Störungen sind die Militär- oder Geheimdienst-Organisationen. Insbesondere der US militärindustrielle Komplex, Russlands und Chinesisches Militär müssen die Notwendigkeit einsehen und einem kollektiven Entscheidungsprozess zustimmen. Sobald dies erreicht ist, werden Militär- und Geheimdienst-Organisationen im Rest der Welt keine andere Wahl haben, sich dem anzuschließen.

Die militärischen Dachorganisationen würden dann einen Notstand unseres Planten verkünden. Um es ganz deutlich zu sagen, es gibt tatsächlich einen wirklichen planetaren Notstand, also wäre dies kein Vorwand oder Faschismus. Hier folgen einige Aspekte des Notstands:

Mehr als 30% aller Arten von Lebewesen auf dem Planeten haben wir in den letzten 100 Jahren ausgelöscht und die Rate des Aussterbens steigt weiter.

Über 1 Milliarde Menschen sind am verhungern oder am Rande des Verhungerns.

Unsere gegenwärtige Machtstruktur wurde von religiösen Fanatikern übernommen, die den 3. Weltkrieg beginnen wollen.

Eine schurkische, künstliche Intelligenz hat bereits die Computer des Finanzsystems übernommen und befindet sich am Rande der Möglichkeit, elektronische Kontrollsysteme für moderne Militärtechnik zu überschreiben.

Wir befinden uns in einem Zustand der Quarantäne, weil wir nicht in der Lage sind, diesen Planeten zu verlassen.

Also, wenn Sie beim Militär sind oder für den Geheimdienst arbeiten und sie lesen diesen Bericht, dann kontaktieren Sie sofort Ihren Vorgesetzten und fragen ihn, warum nicht gehandelt wird. Es gibt bestimmte Schlüsselpersonen, die in die Arbeit zur Rettung des Planeten aufgenommen werden müssen. In den USA sind das Martin Dempsey, Leiter des Stabschefs und Ashton Carter, Verteidigungsminister.

In Russland ist es Wladimir Putin, der aktiv werden muss. In China ist es Xi Jinping und die Militärführung. Die Königin von England, Kopf der Gruppe der 300 und Papst Franziskus, offizieller Leiter der P2 Loge müssen auch ihren Segen geben. Premierminister Narenda Modi in Indien muss auch an Bord gebracht werden. Gerade diese 7 Personen und die großen Organisationen, die sie vertreten, haben es in der Hand, den Planeten zu retten.

Die Rädelsführer der Gruppe, die immer noch versucht, den 3. Weltkrieg zu beginnen und künstlich ein biblisches Armageddon zu erschaffen sind Benjamin Netanjahu, die Bush/Clinton Verbrecherfamilien, Sheldan Adelson und ihre Kollegen und sabbatäische Fanatiker.

Für diejenigen, die in dieser Frage neu sind, die Sabbatäer sind eine fanatische Gangster-Sekte, die glaubt, sie müsse die Endzeitprophezeiung aus der Bibel durchführen. Sie geben vor, Christen, Muslime und Juden zu sein, um zu versuchen, die Regierungen der Welt und Militärbehörden zu manipulieren, damit ihr Armageddon passiert. Ihr Gründer war ein Verrückter namens Sabbatai Zwi, der behauptet, der Messias zu sein und später vorgab, zum Islam konvertiert zu haben, um sein Leben zu retten.

Es gibt etwa eine Millionen in seiner Sekte, von denen sich viele in hohen Machtpositionen in Israel, den USA, Europa, dem Iran und den Golfstaaten befinden. Sie haben mehrere Nuklear- (z.B 311) und andere (z.B. 911) Angriffe durchgeführt als Teil ihrer Plans. Diese Sekte muss aufgelöst werden.

Also, wenn wir alle aus unserem Sommerurlaub zurückkehren, muss jede und jeder von uns Maßnahmen ergreifen, um mehr Druck auf die Befehlskette auszuüben und ihre Führung dazu zwingen, endlich zu handeln. Greift zu euren Telefonen und ruft das Pentagon, das FBI, den CIA, die Polizei und alle anderen an, von denen Ihr meint, sie seien in der Position, um Verhaftungen vorzunehmen.

Die Verbrecher an der Macht müssen entfernt werden und die Kontrolle über das Finanzsystem muss den Menschen zurückgegeben werden. Wenn die Führer dieser Agenturen nicht handeln, dann müssen wir von unten Druck machen, sie zu ersetzen mit Führern, die bereit sind zu handeln. Kein gigantisches Raumschiff, gefüllt mit freundlichen Außerirdischen, wird diesen Planeten retten, wir müssen es selber machen. Wie das Sprichwort sagt: „Wenn du etwas richtig machen willst, dann musst du es selber tun.“

Im nächsten Bericht am 7. September werden wir zusammenfassen, was wir in Kanada in diesem Sommer herausfanden. Wir werden auch darüber berichten, wie die eigentliche Schlacht voran kommt, die Menschheit zu befreien und den Planeten Erde zu retten.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#small_scale_military_operation_would_be_enough_2015_09_01

Advertisements

Über Hannes für Frieden

ICH BIN ein Dynamitkind
Dieser Beitrag wurde unter FULFORD veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s