DIE KOSMISCHE BRIEFTAUBE – Der Event – Teil 3 – Der Wandel ist in dir angekommen

Alles läuft nach Plan … ❤

Der Event – Teil 3 – Der Wandel ist in dir angekommen – die kosmische Brieftaube

...wo das Herz erwachen kann

Schliesse deine Augen für einen kurzen Moment und nimm wahr, was sich dir präsentiert. Es sind deine Gedanken und es sind die Gedanken deiner Seele, welche mit dem Universum verbunden sind. In diesem Moment, wo du mit dem Universum verbunden bist, hast du gespürt, dass du mehr bist als das was du wahrnehmen kannst.

Deine Filter, deine Wahrnehmung und deine «Programmierung» halten dich davon ab, all das wahrzunehmen, welches deine Seele zu jeder Tages- und Nachtzeit empfangen kann. Du alleine bestimmst, was möglich ist und sein wird. Der Event ist eine grosse und wichtige Angelegenheit für das Universum, für die Erde, die Menschheit und für dich als Individuum. In dem Moment, wo du erkennen kannst was es heisst mit allem verbunden zu sein, ermöglicht dir zu erkennen, welches grosse Lichtwesen du bist.

Ursprünglichen Post anzeigen 384 weitere Wörter

Advertisements
Veröffentlicht unter 144000, Die Kosmische Brieftaube, Eventinfo / Wir sind hier! | Kommentar hinterlassen

Frazzledrip – Der Untergang der Kabale (Update)

So meine Lieben, nach langem warten ist es dann so weit, Q’s BOOM ist auf dem Weg in die Öffentlichkeit. Ich habe die Übersetzung meinerseits Sinngemäß angepasst und einige Videos/Bilder ergänzt, hier die Orginalübersetzung

April 18, 2018

CIA-Direktor Pompeo überwacht die Gefangennahme von UN-Pädophilen, die das Video von Hillary Clinton, die ein Kind tötet, durchsickern ließen.

By: Sorcha Faal

Quelle in engl: What Does It Mean http://www.whatdoesitmean.com/index2539.htm

Ein absolut atemberaubender neuer Bericht des russische Auslandsnachrichtendienst (SVR), der heute im Kreml zirkuliert, zeigt das in den vergangenen zwei Wochen, CIA-Direktor Mike Pompeo von Präsident Donald Trump persönlich in die Demokratische Bundesrepublik Nepal entsandt wurde, um ein geheimes Treffen mit dem Obersten Führer der Demokratischen Volksrepublik Korea (DVRK) Kim Jong-un abzuhalten – aber mit Pompeo hatte eine Doppel-Mission in dieser asiatischen Nation. Auch als persönlicher Überwacher der Gefangennahme des Top-Beraters der Vereinten Nationen, Peter John Dalglish, der in Verzweiflung kurz vor seiner Festnahme, einen Film ins Dark-Web hochlud, welcher als „Snuff-Film“ bezeichnet wird, der Hillary Clinton und ihre Top Gehilfin Huma Abedin bei der Folterung und Ermordung eines Kindes zeigt.

*

*

Laut diesem Bericht kontaktierte der SVR am vergangenen Sonntag (15. April) ihre CIA-Kollegen, um ihnen Satellitenortung und Informationen zur Signalaufklärung zu liefern, die zeigen, dass sowohl CIA-Direktor Pompeo als auch der nordkoreanische Führer Kim Jung-un in den vergangenen zwei Wochen nach Nepal gereist waren, worauf die Amerikaner mit der Feststellung reagierten, dass Nepal seit langem gute Beziehungen zu den Vereinigten Staaten habe und ebenso wie die langjährigen guten Beziehungen zu Nordkorea, seine internationale Neutralität die naheliegende Wahl für das bevorstehende Gipfeltreffen zwischen Präsident Trump und Kim Jung-un war – und dass sowohl die USA als auch Nordkorea einen „Probelauf“ zur Vorbereitung machten.

Als SVR-Beamte ihre CIA-Kollegen fragten, warum Direktor Pompeo persönlich eine Operation überwacht, die vom Central Investigation Bureau of Nepal Police (CIB) dirigiert wird, um den internationalen Flüchtling Peter John Dalglish einzufangen, während er sich gleichzeitig mit dem nordkoreanischen Führer traf, fährt dieser Bericht jedoch fort, das die Amerikaner abrupt ihr „Gespräch“ mit SVR-Beamten beendeten- aber innerhalb von drei Stunden, sah SVR-Direktor Sergej Naryschkin, dass er einen persönlichen Anruf von Direktor Pompeo erhalten hat. Wobei Pompeo Naryschkin erzählte, dass Präsident Trump einen sofortigen Stopp für weitere Sanktionen Russlands angeordnet hatte, im Austausch dafür, dass die Amerikaner dieses „äußerst heikle Thema“ selbst in die Hand nehmen durften – dem Moskau zugestimmt hatte – und dann von den USA zugegeben wurde, dass Pompeo sich in der Tat mit Kim Jung-un getroffen hatte, aber dessen Treffpunkt als Nordkorea angegeben war, nicht Nepal, wo es tatsächlich stattgefunden hatte.

*

SVR

*

Was die von Präsident Trump und Direktor Pompeo behandelte „extrem heikle Frage“ betrifft, so war dieser Bericht im Detail die Gefangennahme eines der geheimnisvollsten gesuchten Flüchtlinge der Welt namens Peter John Dalglish – der als kanadischer humanitärer Spitzenberater der Vereinten Nationen bezeichnet wird, und Gründer der Wohltätigkeitsorganisation Street Kids International (Straßenkinder International), die innerhalb weniger Wochen nach dem atemberaubenden Wahlsieg von Präsident Trump über Hillary Clinton, plötzlich seine kanadische Wohltätigkeitsregistrierung am 15. Dezember 2016 widerrief, wobei Dalglish dann am 18. Dezember 2016 in Nepal auftauchte.

*

Bildergebnis für Peter John Dalglish trudeau

(Internationaler Pädophiler Flüchtling Peter John Dalglish (links) mit dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau (rechts))

Sowohl der SVR wie auch der CIA überwachten Peter John Dalglish seit seiner Ankunft Ende Dezember-2016 in Nepal. In dem Bericht des SVR wurde angemerkt, das keine Aktionen gegen ihn von den Amerikanern beobachtet worden sind – aber das änderte sich vor ein paar Wochen, Ende März, als ein CIA Voraus-Team in Nepal ankam für Zwecke, die zu dieser Zeit, unbekannt waren.

Canadian humanitarian worker Peter Dalglish arrested in child sex investigation in Nepal, police say“

Nach der Ankunft des CIA Voraus-Teams in Nepal sagt dieser Bericht, dass SVR-Geheimdienstanalysten einen „signifikanten Anstieg“ der „Dark Web“-Kommunikation aus dem Haus von Peter John Dalglish verzeichneten, der in der ersten Aprilwoche kulminierte, als er im „Dark Web“ eine Videodatei mit dem Codenamen „Frazzledrip“ veröffentlichte, der eine Szene von Hillary Clinton und ihrer Top Gehilfin Huma Abedin enthält, die einem jungen Mädchen die Gesichtshaut abnimmt und sie über ihren eigenen Gesichtern trägt, um das Mädchen zu erschrecken – mit Clinton und Abedin, die dann das Kind töten und ihr Blut trinken.

Videolink http://www.starshipearththebigpicture.com/tag/peter-john-dalglish/ [WARNUNG: Dieser Link enthält nicht die eigentliche „Frazzledrip“-Videodatei, deren Anweisungen zum Zugriff NICHT befolgt werden sollten, da dies gegen das US-Bundesgesetz verstößt.]

a506f-screen-shot-2017-03-14-at-4-21-42-pm-1

Schockierenderweise geht auch dieser Bericht weiter, mit ein weiteres „Dark Web“-Video von Peter John Dalglish, dass Hillary Clinton und Huma Abedin beim Sex mit einem minderjährigen Mädchen zeigt – mit Berichten aus den USA, dass dieses Video so schrecklich war, dass es erfahrene New Yorker Polizisten weinen ließ – aber diese Polizeibeamten sagen auch, dass dies der „Rosetta-Stein“ der Informationen ist, die hochrangige amerikanische Politiker, wie Clinton, mit einem elitären globalen Pädophilenring verbinden.

Videolink https://www.youtube.com/watch?v=MplPQfhAi9k&feature=youtu.be

Breaking: Clinton-Abedin PedoGate Video Found On Dark Web

Warum Peter John Dalglish diese unmenschlichen dämonischen Videos von Hillary Clinton ins „Dark-Web“ gestellt hatte, schlussfolgert dieser Bericht, war in dem Bestreben, den „tiefen Staat“ zu erpressen, um seine Gefangennahme durch loyale CIA-Kräfte, die Präsident Trump treu ergeben sind, zu verhindern – da diese Bemühungen aber nicht erfolgreich waren da die nepalesische Elitepolizei, während sie von Direktor Pompeo überwacht wurde, ihn erfolgreich gefangen nahm, während gleichzeitig die beiden Mädchenkinder, die er in seinem Haus eingesperrt hatte, gerettet wurden. Und der erste „Welleneffekt“ dieser Gefangennahme war die „tiefen Staat“ Schachfigur US Senatsvorsitzende Mitch McConnell, der sich atemberaubend wendete und Trump das „grüne Licht“ gab, um Special Counsel Robert Muller zu feuern – und zweifelsfrei wird sich das alles bald in einen „Tsunami“ verwandeln, der den „tiefen Staat“ verschlingt und letztendlich für immer zerstört – und dessen Beweis dafür in der tollwütigen und psychotischen Angst zu sehen ist, die jetzt stündlich vom „tiefen Staat“ ausgerichteten US-Mainstream-Propaganda-Medien gezeigt wird, dessen Angriffe auf Trump so aus den Fugen geraten sind, dass sie nun an den Wahnsinn grenzen.

„Wenn dich jemand herausfordert, wehr dich. Sei brutal, sei hart.“

Präsident Donald Trump

https://operationdisclosure.blogspot.de/2018/04/sorcha-faal-cia-director-pompeo.html Übersetzung: KI und die menschliche Intelligenz vom Freigeist, erneut verfeinert durch Hannes 🙂

Anmerkungen: Falls das Thema für dich neu sein sollte, empfehle ich diesen Artikel, aber bitte nicht mit schwachen Nerven lesen 😉 Anja hat schon die letzten zwei Tage ein sehr seltsames Verhalten unterschiedlicher ausländischer Mitarbeiter festgestellt. Die russischen Mitbürger haben die letzten beiden Tage ausnahmslos geschwiegen und ALLE kontinuierlich russische Nachrichten auch während der Arbeit gehört. Ich vermute, das dort wie beschrieben bereits erste Veröffentlichungen stattfinden und wir die nächsten Tage dies auch in der westlichen Welt feststellen werden, sobald die USA beginnt. Ebenso hat sie eine Afghanin als Kollegin, die ständig versucht Kontakt über ihren Mann in die Heimat zu bekommen, um die Geschehnisse dort zu verfolgen, leider konnte sie nicht erklären was dort geschieht, aber dort scheint auch eine große Bewegung zu entstehen.

Wie von Q angekündigt, der April läuft Bombig 😀

Update 20. April: Q wurde auf dem Bord gefragt und teilt mit, das es sich bei dem Video um einen Fake handelt und die Situation unter Kontrolle sei: 

 Anonymous ID: 2f4278 1108920
>>1108897
HRC v“dark web“ video fake news???
 Q !xowAT4Z3VQ ID: d7571e 1108949
>>1108920
Fake.
We control.
Q

 

Ich vermute da dies nicht von White Heads veröffentlicht wurde, das sie dort keinen Fokus haben wollen. Wer aber Pizzagate und damals die Durchgesickernden Infos der NYPD verfolgt hat, der weiß das es diese Videos gibt und das ganze sehr ins Gesamtbild passt. Es könnte aber auch ein Fakevideoveröffentlichung der Kabale sein, um im Kampf gegen die Fake News endlich einen Beweis vorweisen zu können, das dies alles unter dem im Mainstream angekündigt Cyberangriff der Russen auf den Westen steht. Was auch sehr gut erklären würden, warum plötzlich in den MSM öffentlich über die Manipulation von Videos geredet wird, was zwar den meisten seit langem klar ist, die sich damit Beschäftigen aber nun irgendwie der breiten Masse erklärt wird. Auf der anderen Seite bleibt es auch noch komisch, das Q zwar die Kranken Kinderficker beleuchtet, aber tunlichst die Logen und andere Netzwerke außen vor lässt. Es bleibt spannend 🙂

Genießt die Show und bleibt in eurer Mitte ❤

Euer Hannes für Frieden

(Zum Schluss noch etwas brutal-witziges zum Nachdenken für diejenigen unter euch, die noch Steuern zahlen 😉 )  

Veröffentlicht unter Eventinfo / Wir sind hier! | 7 Kommentare

Faschismus & (Staats)-Terrorismus in Marburg (Lahn)

Marburg ist ein kleines schönes Städtchen in Mitteldeutschland. Ungefähr 80.000 Einwohner und das Stadtbild ist meist von Studierenden geprägt. Vorwiegend links, alternativ und friedlich bis die gesellschaftliche Spaltung sich auch in unserem schönen Stadtbild seit einigen Jahren immer deutlicher zeigt. 

Mein Name ist Hannes für Frieden und ich habe beschlossen, seit Anfang 2015 ohne Perso, Krankenkasse und Geld zu leben und mein Wirken auf friedliche Lösungen auszurichten. Da die Finanzierung von Krieg & Waffen unter meiner Menschlichen Würde liegt. Zudem Blogge ich seit 2015 über die unterschiedlichsten Themen, wie Geschichtsfälschung, Außerirdische, Atlantis, Spiritualität usw. 

Bis 2015 war ich Kneipen und Diskothekenbesitzer, was ich alles verschenkt habe und aus der Kneipe ein neues Konzept gestartet habe, es als gemeinschaftliches Wohnzimmer auf Schenkungsbasis zu nutzen, in dem sich Menschen aller Gruppierungen und Glaubensansätzen friedlich und respektvoll austauschen können. 

Obwohl ich ein Punk und Anarchist mit Leib und Seele war und immer noch bin, läuft nicht nur eine gezielte Verleumdung gegen mich, sondern mittlerweile auch gegen Menschen in meinem Umfeld. 2014 & 2015 begann dies unter dem Deckmantel, das ich ein verrückter Aluhutträger sei, mittlerweile beschimpft man mich gezielt als Nazi und wendet dabei feige Nazimethoden an. Dazu greift man das Wohnzimmer, welches wir seit Sommer 2017 kollektiv führen immer wieder an, obwohl dieses nichts mit meiner Blogarbeit zu tun hat. Der Blog dient denjenigen dazu, Themen aus dem Kontext zu reißen um andere gegen mich aufzuhetzen, obwohl diese meines Erachtens sonst niemals einen Menschen der sich für globalen Frieden einsetzt angreifen würden.

*

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

*

Hier ein kleiner Überblick, was bisher durch diese Rufmordspezialisten gefolgt ist:

2017 April – Meine Verlobte verliert wegen unserer Beziehung ihren Job

2017 Juni – Erster Farbanschlag aufs Wohnzimmer, Schaden ca. 10.000 € 

2018 Februar – Zweiter Farbanschlag aufs Wohnzimmer, Schaden ca. 5000 €

2018 April 11 – Ich werde vom Koch aus dem Cafe am Grün verwiesen.

 Zeitgleich – Meine Verlobte muss vor der Geschäftsführung unser Verhältnis erklären*   

2018 April 12 – Dritter Farbanschlag aufs Wohnzimmer, Schaden ca. 1000 €

*Es handelt sich um ein Gebrauchtwarenhaus, in dem anonyme Kunden sich beschwert hätten, das: „Solange diese Nazibraut dort arbeitet sie keinen Fuß dort hinein bewegen.“ Dazu haben viele Menschen sich von mir Abgewandt und diejenigen die in meinem Umfeld sind, haben Probleme ob in der Fachschaft oder im Alltagsleben, da ihnen allerlei idiotische Gesinnungen unterstellt werden. 

Grundlegend, ich betrachte mich als Mensch und glaube nicht das wir Staaten überhaupt brauchen, im Gegenteil ich bin für ein globales friedliches Zeitalter. Politiker halte ich für die Schauspieler der Rüstungsindustrie und globalen Kinderfickernetzwerke, dabei ist es egal ob AFD, Grüne oder Linke… Alles Systembedingt Handlungsunfähig. Ich denke die Zukunft wird sich in dezentralen Lebensbecken abspielen, ähnlich der vielen Kleinstaaten vor dem Kaiserreich. Da ich überzeugter Friedensaktivist bin, lebe ich seit 2014 Vegan und ohne viel Konsum. Und dann soll ich ein Nazi sein? Und meine Verlobte wird öffentlich beschimpft?

*

28056309_1076194022523595_3040751523738495763_n

*

Das nur weil ich grundlegend sage, das Geschichte gefälscht ist? Und Menschen unterstütze die sich trauen, ihre eigene Meinung öffentlich Kund zu tun? Diese „Möchtegern“ Linken die da unter dem Deckmantel „Antifa“ arbeiten sind nichts anderes als Provokateure die nach dem ähnlichen Muster von Hitlers SA agieren. Die weder vor Rufschädigung, noch vor Sachschäden halt machen. Nur weil ich eine andere Meinung zu unseren letzten 100 Jahren Geschichte habe?

Man merkt wie engstirnig und dumm das doch eigentlich ist. Jeder der mal kurz durch meinen Blog liest wird sehr schnell feststellen, das ich die komplette Geschichte als Falsch und verzerrt betrachte und mich eher mit Atlantis, Lemuria und unserer galaktischen Herkunft beschäftige. Warum also diese gezielte Hetze gegen eine andere Meinung? Wem nützt es?

Nur ahnungslose Handlanger der globalen Pedogate/Pizzagate-Netzwerke? 

 

Als Jung-Punk war ich schon immer begeistert von der RAF gewesen, denn ich war ja auch nur „Gegen den Staat“ und ja auch gegen „Nazis“ was für mich aber schon immer eher ein Ausdruck für CDU Politiker war, statt Menschen die die Onkelz hören… Nun die RAF entstand nach der 68er Bewegung und was man heute diesbezüglich an Informationen bekommen kann, sollte jeder der sich „Irgendwelcher Radikaler Gruppen“ nahe fühlt genau studieren. Denn eines ist offensichtlich, der Verfassungsschutz, die Stasi und die alten Gladiostrukturen waren alle von Beginn an bei dem Aufbau involviert. Sie haben lediglich ein paar dumme linke Idealisten mit Bomben und Waffen ausgestattet und dann begann die ganze Farce erst! Vor allem das Interview von Bommi Baumann, dem Bombenleger der RAF ist höchst aufschlussreich dazu!

*

*

Wir stellen also fest, Alt-Nazi-Strukturen bauen den Linksradikalismus auf und am Ende wird die Staatssicherheit in Polizei etc enorm ausgebaut. Denn vor dem 02.06.1967 gab es nur friedliche Proteste! Hier sehen wir die Erstanwendung des „Agent / Provokateur“ Mechanismus in der BRD. Das läuft bis heute noch so, Jeder weiß, das die ganzen Rechten Parteien wie die NPD oder Bewegungen aus der Linken durchsetzt von Verfassungschützlern und anderer Dienste sind. Man sollte sich die Frage stellen, warum und für wen genau dort gearbeitet wird? Mittlerweile ist die gezielte Hexenjagd, von Forschern, Autoren, Friedensaktivisten, Spirituellen oder Sonst-Wie-Andersdenkender unter dem Deckmantel „Nazi“ völlig Salonfähig geworden? Da fehlt eigentlich nur noch die Wiedereinführung der Scheiterhaufen!

Wie Rudi Dutschke es zu sagen pflegte: „Es brauch die Bewusstwerdung im Individuum.“

*

Was machen wir nun mit diesen Kenntnissen? Vor allem in Marburg oder vor Ort wo man lebt. Es braucht Bewusstsein über diese Vorkommnisse bei allen Mitlebenden. Allen voran möchte ich die vernünftigen und friedlichen Linken dazu auffordern, vor allem in ihrem Umfeld diese Provokateure zu identifizieren. Wo sind wir denn das sich „Erwachsene Menschen“ gegenseitig Farbe an die Wand schmeißen, weil der andere was sagt, was ihm nicht gefällt? Erkennt ihr nicht die Spaltung dabei? Mit einem Teil von euch geh ich heute noch gern einen trinken und die wissen das ich kein Nazi bin.

Diese Gewalttäter und Provokateure sind die Nazis! 

Es gibt ja nur zwei Möglichkeiten, entweder will jemand gezielt mich und mein Umfeld möglichst beschäftigt halten, was verdeckter Staatsterrorismus wäre oder man verteidigt die elitären Kinderficker, die ich mit diesem Blog definitiv an den Pranger stelle. Weshalb vermutlich auch die Lokalblätter diese Anschläge gänzlich unbeachtet lassen.

Diese Geschehnisse findet ihr in ganz Deutschland und es ist wichtig, das sich die Betroffenen zusammenschließen und die Mechanismen verstehen, wie jungen Menschen durch Gewalt-Fördernde Hintergrundnetzwerke gezielt radikalisiert werden. 

Ich stehe gerne jedem zur Verfügung, der sich mit mir darüber austauschen möchte, ob via Mail, Facebook oder persönlich im Wohnzimmer (idR Mittwochs, sonst seltener vor Ort) und freuen würde ich mich über Lösungsvorschläge, konkret für Marburg. Denn ich möchte wieder das friedliche Marburg, das es einmal war, Ohne dabei mein Recht auf freie Meinung aufzugeben oder das irgendjemand anderes dies tun muss.

*

*

Es gibt einen Unterschied zwischen Worten und Taten und auch wenn man nie einen Respektvollen und Friedfertigen Umgang erlernt haben sollte, müssen alle in einer Stadtgemeinschaft gewillt sein friedlich nebeneinander Leben zu können.

In der Hoffnung, auf einen Funken Verstand bei den Tätern und vor allem den Mitläufern. Hört auf euch gegen friedliche Mitmenschen aufhetzen zu lassen. Danke

Hannes für Frieden

(Da sich bei mir mittlerweile auch einige andere Marburger Alt-Linke die durch den neuen Linksfaschismus betroffen sind gemeldet haben, erörtern wir grade mit der hiesigen Kripo Möglichkeiten, wie die Gewalt in Marburg beendet werden kann. Sobald dazu etwas öffentlich fest steht, informiere ich interessierte gern per Mail: hannesmensch (a) mail.de) 

*

Hier noch ein paar Links zu dem Thema: 

Der Fall Benno Ohnesorg – STONER frank & frei #21 (SEHR ZU EMPFEHLEN!)

WARUM DIE CIA IM JAHRE 1967 DEN BEGRIFF „VERSCHWÖRUNGSTHEORIE“ ERSCHUF

Antideutsche: Münchens Inquisitoren oder Bayerischen Putztruppen des Imperiums

KenFM im Gespräch mit: Uwe Soukup („Wie starb Benno Ohnesorg?“)

ARD – Wie starb Benno Ohnesorg?

 
Veröffentlicht unter Persönliche Erlebnisse, Transparenz, Wohnzimmer-Projekt | 11 Kommentare

JASON MASON: DIE MASSENVERHAFTUNGEN IN DEN USA STARTEN UND DIE ELITE BEREITET SICH AUF EIN ARMAGEDDON VOR

 

In einem aktuellen Video gibt der investigative Alternativ-Journalist David Seaman bekannt, dass die angekündigten Massenverhaftungen in den USA jetzt starten. Seaman will höchstpersönlich die geöffneten Anklageschriften gesehen haben und sagt, dass Regierungsangestellte und Generäle ihm das ermöglicht hatten, und seiner Aussage nach befinden sich unter den Angeklagten Mitglieder verschiedener königlicher Familien, Stars und Promis sowie bekannte Politiker. Die Anzahl der versiegelten Anklageschriften ist nunmehr auf fast 25.000 angestiegen! David Seaman schreibt auf seinem Youtube-Kanal, dass die elitären Kabbalisten sich bereits vor Angst in die Hosen machen und glaubt, dass die Zeit nun gekommen ist, wo ihnen all ihre Verbrechen heimgezahlt werden. Dieses Ereignis kann wahrlich die Welt verändern. David sagt im Video, dass es sich hier um einen „Kult von erbärmlichen Dummköpfen handelt, die den Satan anbeten“.

 

 

Weiters wird im Video noch erwähnt, dass der Insider Qanon diese Woche behauptet hat, dass der Leiter von Facebook (Mark Z.) voraussichtlich zurücktreten wird und vor hat, die Vereinigten Staaten zu verlassen. Gleichzeitig kommt es derzeit zu einer Revolte von tausenden Angestellten des Unternehmens Google. Die Angestellten verlangen, dass Google damit aufhören soll, die Kriegsmaschinerie der USA zu unterstützen. Es geht hauptsächlich um das von Google entwickelte kontroverse Drohnen-Programm „Project Maven“. Die Drohnen operieren mithilfe einer von Google entwickelten Künstlichen Intelligenz (KI), die dabei helfen soll, militärische Ziele zu identifizieren.Das Unternehmen entwickelte das Programm unter strikter Geheimhaltung und Aufteilung der Aufgabenbereiche. Tausende Entwickler hatten keine Ahnung, dass sie aktiv an Kriegstechnologie arbeiteten. Erst jetzt sprechen sie darüber und verlangen, dass das Unternehmen sofort die Arbeit an diesem kontroversen Projekt beendet. Mehr als 3.100 Google-Mitarbeiter haben inzwischen einen Brief an den neuen CEO, Sundar Pichai, unterschrieben und wollen damit klarstellen, dass sie nicht damit einverstanden sind, dass sie für die Rüstungsindustrie arbeiten.

 

 

Es wird befürchtet, dass diese Drohnen mit Künstlicher Intelligenz zur aktiven Kriegsführung eingesetzt werden sollen – damit würde man quasi „Skynet“ installieren. In einem Statement in der New York Times sagte Pichai: „Jede militärische Nutzung von Künstlicher Intelligenz ruft natürlich begründete Bedenken hervor und das ganze Unternehmen diskutiert gerade über dieses wichtige Thema.“ Die Öffentlichkeit hat Angst, dass diese Waffen dazu eingesetzt werden könnten, um Leute zu töten, andere glauben wiederum, dass damit die Sicherheit im Land erhöht werden kann… Das würde natürlich zur Entstehung eines gefährlichen Polizeistaats führen, in dem jeder Bürger rund um die Uhr komplett überwacht wird. Alle großen Nationen der Welt arbeiten gerade fieberhaft an der Entwicklung von Künstlicher Intelligenz und neuen Quantencomputern, führend dabei ist derzeit China! Das Ganze hat sich längst zu einem Wettrüsten um Waffen mit künstlicher Intelligenz entwickelt, die großen Internetgiganten treiben diese Bemühungen mit aller Kraft voran und Google wird inzwischen als „KI-Unternehmen“ bezeichnet und nicht mehr als ein Daten-Unternehmen.

In den letzten Tagen und Wochen gab es außerdem bereits mehrere Warnungen vor bevorstehenden gefährlichen Entwicklungen in der westlichen Welt und speziell in den Vereinigten Staaten. Im Zuge der Massenverhaftungen von Mitgliedern des Tiefen Staates und der Kabale rechnet man mit schweren Gegenmaßnahmen wie einem großangelegten EMP-Angriff – die elektromagnetischen Pulse könnten die ganze Stromversorgung der westlichen Welt lahmlegen. In der Zeitung Washington Examiner erschien letzte Woche ein Artikel darüber, dass wichtige Regierungsmitglieder und Mitarbeiter aller großen Geheimdienste in sog. „Weltuntergang-Camps“ umsiedeln. Diese abgeschotteten Gebiete beherbergen Gemeinschaften, die sich im Falle einer EMP-Attacke, eines Atomkriegs oder eines Angriffs mit biologischen Kampfstoffen in abgelegene Schutzanlagen zurückziehen können. Eine dieser Anlagen ist die Fortitude Ranch, dort können Leute hingehen, die sich keinen eigenen Schutzbunker leisten können, es gibt dort Lebensmittelvorräte für ein Jahr und es werden vor Ort bereits Survival-Kurse und Trainings für Prepper durchgeführt.

 

Drew Miller, der Leiter der Ranch, hat bekanntgegeben, dass sich mittlerweile Mitglieder aller Alphabet-Geheimdienste dort eingefunden haben (CIA, FBI, DIA). Miller, ein pensionierter Oberst der Air-Force, sagt, dass ein EMP-Angriff und der Zusammenbruch der Stromversorgung unausweichlich geschehen wird! Ein Platz in einer solchen abgesicherten Gemeinschaft soll ungefähr 1.000 Euro pro Jahr kosten – das ist für jeden erschwinglich. Viele andere Meldungen der letzten Monate und Jahre sprechen davon, dass sich auch die Weltelite bereits in speziellen supergeheimen unterirdischen Bunkeranlagen und entlegenen bewachten Privatgrundstücken auf diesen Ernstfall vorbereitet. All das ist jetzt kein Geheimnis mehr und immer mehr Superreiche sprechen offen darüber, wie sie planen, den Weltuntergang zu überstehen!

Beispiele dafür sind Ted Turner, Gründer des Senders CNN, Philip Anschutz, CEO von AEG, oder Jeff Bezos, CEO von Amazon. Diese Männer besitzen riesige entlegene Ländereien in verschiedenen Bundesstaaten der USA, wo im Ernstfall wohl autonome selbstversorgende Gebiete entstehen werden, die als eigene kleine Staaten fungieren sollen. Andere reiche Personen machen das gleiche in Australien und speziell in Neuseeland. Im Krisenfall bietet Neuseeland den idealen Schutz vor Unruhen und Kriegen und das Land ist fruchtbar und sehr abgelegen. Ein anderer Grund für diese Vorkehrungen könnten die Versuche sein, doch noch den Dritten Weltkrieg zu starten. Es gibt mehrere Gründe, warum man gegenwärtig versucht Russland in einen Konflikt zu verwickeln.

Russland hält derzeit den Schlüssel für den Weltfrieden in der Hand, Präsident Putin arbeitet hart daran, alle Kriege zu stoppen und weitere Eskalationen zu unterbinden. Die elitären Kräfte versuchen deshalb, ihn mit allen Mitteln zu dämonisieren und unter Druck zu setzen, denn die Westmächte haben ein Auge auf die große Landmasse Russlands mit seinen riesigen Bodenschätzen geworfen. Es wird seit vielen Jahren ein großen Spiel gespielt, um dieses Land kontrollieren zu können. Federführend dabei sind die Briten, die Amerikaner und Israel. Teile des US-Militärs mit seinen Basen und die NATO versuchen alles in ihrer Macht stehende zu unternehmen, um dieses Ziel zu verwirklichen. Es gibt eine Achse des Bösen, die unbedingt einen Dritten Weltkrieg starten will, das kann aber nur zusammen mit Russland geschehen, welches sich allerdings der Neuen Weltordnung widersetzt.

Der Kreml ist sich laut eigenen Aussagen sehr wohl darüber bewusst, dass eine enorme Verschwörung existiert, um einArmageddon zu erschaffen. Die russische Regierung kennt alle wahnsinnigen Kriegstreiber in der amerikanischen Trump-Administration. Bis jetzt konnte das Armageddon-Szenario und jeder Versuch, einen solchen Krieg zu starten, von den BRICS-Staaten verhindert werden. Die Kabale wird aber nicht ruhen, weil es einen prophezeiten Zeitrahmen gibt, in dem Armageddon starten muss. Diese biblische Prophezeiung hat sich bis jetzt nicht erfüllt und wird es höchstwahrscheinlich auch nicht tun! Das versetzt die Elite in Panik, denn all ihre Pläne bauen darauf auf. Ein Ziel muss deshalb darin bestehen, die falsche Propaganda der kontrollierten Massenmedien abzuschwächen, damit die Öffentlichkeit sehen kann, dass es sich dabei nur um Fake News und Desinformation handelt, denn der April 2018 soll intensiv dafür genutzt werden, um so viele Konflikt wie möglich zu erzeugen. Wenn der April vorbei ist, schließt sich ein wichtiges astrologisches Zeitfenster und Armageddon kann möglicherweise ein für alle Mal abwendet werden!

 

 

Wir haben nun eine überaus kritische Zeitperiode erreicht, in der der Niedergang der Elite immer vorhersehbarer wird. Es gibt für sie nur wenige Möglichkeiten, sich aus dieser für sie unlösbaren Situation zu befreien: Das wäre erstens ein Dritter Weltkrieg oder zweitens eine kontrollierte Zerstörung der globalen Wirtschaft und des Finanzsystems. Die zweite Möglichkeit würde natürlich die eigenen elitären Unternehmens-Imperien ebenfalls kollabieren lassen und das würde einen Domino-Effekt auslösen. Durch die Aufdeckungen der letzten Jahre ist die Weltöffentlichkeit sehr wohl im Bilde, um wen es sich bei der Elite handelt – die arbeitslosen Massen würden sich dann ihre „Fackeln und Heugabeln“ schnappen und gegen diese Personen vorgehen… Es gibt nichts, wovor die Mächtigen der Welt mehr Angst haben als vor der Macht der Massen!

Es gibt eine ultra-geheime globale Schattenregierung, die komplett die anglo-amerikanische westliche Welt, die EU und die NATO kontrolliert. Zusammengenommen beherrscht diese Schattenregierung die globale Kontroll-Matrix. Um wen es sich dabei handelt, und welche Ziele hier eigentlich verfolgt werden, können Sie in ausführlich in meinem Buch nachlesen.

Veröffentlicht unter JASON MASON | Kommentar hinterlassen

FULFORD: Revolution könnte in Frankreich beginnen, da die verrückten Zionisten erneut versuchen, den dritten Weltkrieg zu starten

Orginalartikel 17/04/2018

Revolution könnte in Frankreich beginnen, da die verrückten Zionisten erneut versuchen, den dritten Weltkrieg zu starten
16. April 2018  Benjamin Fulford

Die wahnsinnigen religiös-fanatischen Zionisten, die seit Jahren versuchen, Armageddon zu starten, haben mit ihrem jüngsten Versuch versagt, dieses Mal in Syrien. Sie sehen sich jetzt dem Rückprall gegenüber, womöglich mit einer Revolution in Frankreich beginnend.

Bevor wir ins Detail gehen, lassen Sie uns daran erinnern, womit wir es hier zu tun haben. Es ist schwierig für vernünftige, realitätsbezogene Menschen, zu verstehen, dass das westliche politische und finanzielle Establishment von religiösen Fanatikern gekapert wurde, die versuchen, ihre Interpretation der biblischen Prophezeiungen durchzuführen, mit der Ermordung von 90% der Menschheit und der Versklavung der Überlebenden. Nichtsdestotrotz zeigen überwältigende Belege, dass es genau das ist, was vor sich geht.

Wir werden hier nicht erneut all die Belege anführen; wir werden nur ansehen, womit der Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump, Jared Kushner, beschäftigt war. Die Kushner-Familie kaufte ein Gebäude in der Fifth Avenue Nr. 666 in New York weit über dem Marktpreis.
https://www.nytimes.com/2018/04/06/nyregion/kushners-vornado-666-fifth-avenue.html

Und ja, trotz einem groß angelegten Versuch, diese Information von Nicht-“Verschwörungs“-Webseiten wegzuscheuern, können wir bestätigen, dass Lucent Technologies dort angesiedelt war und einen implantierbaren RFID-Chip entwickelte. Hier ist ein Artikel aus einem Wissenschaftsmagazin darüber, wozu diese Chips gedacht sind:
https://www.popsci.com/my-boring-cyborg-implant

Wir müssen uns auch daran erinnern, dass Kushner ein Mitglied der radikalen Chabad-Sekte ist, deren Ziel es ist, 2.800 Sklaven für jeden ihrer Gefolgsleute zu haben, nachdem der Rest der Menschheit getötet wurde. Mit anderen Worten: es ist möglich, faktisch nachzuweisen, dass der Schwiegersohn des Präsidenten der Vereinigten Staaten Teil einer Gruppe ist, die versucht, wirklich die folgenden biblischen Prophezeiungen zur Realität werden zu lassen:

Offenbarung 13:16-18
„Und es macht, dass sie allesamt, die Kleinen und Großen, die Reichen und Armen, die Freien und Sklaven, sich ein Zeichen machen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, wenn er nicht das Zeichen hat, nämlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens … und seine Zahl ist 666.“

An dieser Stelle ist es wertvoll, den Leser daran zu erinnern, dass dieser Vers aus dem Neuen Testament ist und nicht aus dem jüdischen Alten Testament, daher ist das kein jüdischer Plan und diese Leute sind keine echten Juden, sondern beten eher Satan an. Einmal mehr zeigt sich, wieviel Wahrheit in dem alten Sprichwort „Die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion“ steckt.

Jetzt können wir das mit den jüngsten Ereignissen verbinden. Zuerst sehen Sie sich das Foto in folgendem Link an, das ein Treffen zwischen Trump und den Chabad-Führern am 29. März zeigt:
https://www.timesofisrael.com/trump-meets-with-chabad-rabbis-in-oval-office/

Nachdem er diese Leute getroffen hat, signalisierte Trump seinen Unwillen, ihrem verrückten Komplott zuzustimmen, indem er ankündigte, die US würden sich aus Syrien zurückziehen. Was ist also geschehen? Warum hat Trump plötzlich den Angriff an einem Freitag, den 13. angekündigt, von allen möglichen anderen Daten?

Die Antwort, laut CIA- und anderen Quellen, ist, dass die khazarisch-zionistischen Verrückten, verzweifelt darüber, dass ihr Kontrollnetz zusammenbricht, eine massive Kampagne durchgeführt haben, um die US und Russland in den dritten Weltkrieg zu zwingen und so ihr lange geplantes Armageddon zu starten.

Der Schlüssel war die Razzia in den Büros von Donald Trumps Anwalt, Michael Cohen, am 9. April. Das Ziel der Razzia war, Material zu finden, um Trump zu erpressen und ihn so zu zwingen, einen Angriff auf russische Truppen in Syrien zu befehlen und den dritten Weltkrieg zu beginnen, CIA- und Pentagon-Quellen zufolge. Da Trumps Casinos in Atlantic City 1991, 1992, 2004 und 2009 pleite gingen und Trump wahrscheinlich von russischen Gangstern und anderen dubiosen Charakteren aus der Klemme geholfen wurde, kann es keinen Zweifel geben, dass eine Menge Material für eine Erpressung gefunden wurde.

Das US-Militär antwortete, indem es sich für ein Bild in der Nacht der Razzia aufstellte.

„Die Botschaft ist, dass das US-Militär fest hinter Präsident Trump steht“ und „die Botschaft an die Kabale wird gegeben durch die 9 zur Linken und 11 zur Rechten“, sagen Pentagon-Quellen.

Das US-Militär machte trotzdem weiter mit dem Angriff vom 13. April auf Syrien wegen einer Abmachung mit dem russischen Militär und der syrischen Regierung, erklären die Quellen. In dieser Abmachung wurden dem US-Militär drei genehmigte Ziele in Syrien genannt – ein verfallenes Gebäude, für das der Abriss geplant war und zwei leere Militärflugplätze – um den Zionisten den Vorwand zu nehmen, Trumps schmutzige Wäsche vorzuzeigen, während zur gleichen Zeit der dritte Weltkrieg vermieden wurde.

Zusätzlich „macht der syrische Raketenangriff den Weg frei für den Rückzug der US-Truppen, und Trumps Tweet ‚mission accomplished‘ (Mission erfüllt) zielte auf George Bush jr. und die Täter hinter dem 11. September“, sagen die Pentagon-Quellen.

Die khazarischen Satanisten (Zionisten) schlugen auch falschen Alarm, indem sie wieder und wieder behaupteten, die syrische Regierung würde ihre eigene Bevölkerung mit Giftgas angreifen (mindestens sechsmal), so dass selbst die gehirngewaschene Mehrheit nicht länger ihre Lügen glaubt. Ein Mem, das nach dem letzten Angriff rund ging, zeigte, wie aberwitzig die offizielle Geschichte ist, da es feststellte: „Wir bombardieren Syrien, weil Syrien Syrien bombardiert.“

Dann haben wir den Pressesprecher des Weißen Hauses Sean Spicer, der am Montag sagte: „Das Ziel der Vereinigten Staaten ist … sicherzustellen, dass wir Syrien destabilisieren.“
https://www.youtube.com/watch?v=JxWdiXfUqsA

Das US-Militär hat noch einen anderen Schritt gegen die khazarische Kontrolle der Medien gemacht, indem es Martin Sorrell, den Chef von WPP, dem größten Werbeunternehmen der Welt, letzte Woche gezwungen hat, zurückzutreten, sagen Pentagon-Quellen. Ebenso hat der Harvey-Weinstein-Skandal „die Präsidentschaftsambitionen von Disneys Generaldirektor Bob Iger zerschmettert“, bemerken sie.

Es wird jetzt eine weit ernstere Vergeltung für diesen auf einfach und weithin widerlegten Lügen aufgebauten Angriff geben. Die ersten Opfer werden wahrscheinlich die khazarischen Mafiasklaven-Regierungen im Vereinten Königreich und Frankreich sein.

Die Situation in Frankreich wird besonders kritisch.  Fabrice P.J. Dubordieu, der Berater für auswärtige Angelegenheiten des französischen nationalen Übergangsrates, spricht für den Rat und sagte, dass das französische Militär und die Polizei am Rande einer offenen Revolte gegen ihre „betrügerische Regierung“ sind.

Laut Dubordieu geriet der französische Präsident Emmanuel Macron, nachdem er die Macht durch eine gestohlene Wahl übernommen hatte, sofort in Streit mit dem „hochrespektierten General Pierre de Villiers, was zu dessen Rücktritt am 19. Juli 2017 führte“. Seine Ablösung durch den Ja-Sager General François Lecointre, dessen Reputation befleckt ist durch seine Verwicklung „in mehrere schmutzige Operationen in Afrika“ und der „nicht von seinen Kameraden respektiert wird“, ist „einer von vielen“ Gründen für Spannungen in der Armee, sagt er.

Der Übergangsrat berichtet, dass Schläge von der Judikative, der Bereitschaftspolizei und der regulären Polizei ausgeführt werden.

Richter und Anwälte sind aufgebracht und haben Streiks durchgeführt, weil sogenannte „Justizreformen“ ihre Macht abbauen und Menschenrechte einschränken, sagen sie.

Sie berichten, dass es der Compagnies Républicaines de Sécurité oder Bereitschaftspolizei durch Gesetz nicht erlaubt ist, zu streiken, so dass sie sich stattdessen kollektiv krank gemeldet haben, weil sie ausgepumpt sind durch die Kämpfe gegen französische Studenten, Gewerkschafter und Umweltschützer, von denen viele Mitglieder ihrer eigenen Familien sind.

Die 100.000 Mann starke französische Nationalgarde hatte von Beginn seiner Regierung an ein schlechtes Verhältnis zu Macron und macht sich bereit, das ganze Regime zu verhaften, sagt der Rat. Die Situation ist so schlecht geworden, dass Macron kürzlich 500 EU-Truppen in der französischen Wachkaserne in Versailles stationiert hat, sagen sie.
https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Gendarmerietruppe

Nicht nur das, aber der Rat erhält Berichte von Söldnern, die entlang der belgischen und deutschen Grenze zu Frankreich stationiert werden. „Das Anheuern fremder und/oder irregulärer Kräfte zur Aufstandsbekämpfung ist eigentlich ein Verrat wie aus dem Lehrbuch – wenn nicht dem Gesetz nach, dann zumindest in den Köpfen unserer Menschen und des militärischen Personals“, sagt Dubordieu.

Der syrische Angriff, der von Macron angeordnet wurde, verschlimmert die Situation, sagt er. „Unsere betrügerische Regierung beschuldigt den syrischen Präsidenten Assad und zitiert Informationen, auf die wir keinen wirklichen Zugriff haben“, bemerkt er. Schließlich sagte das französische Militär, sie könnten nicht ihren einzigen Flugzeugträger zur Teilnahme an dem Angriff schicken, „weil er für Reparaturen im Dock liegt“, und schickte stattdessen ein kleineres Schiff, das ein paar symbolische Raketen abfeuerte.

Auf jeden Fall sagte der Übergangsrat, ein großer Schub würde am 5. Mai durchgeführt werden. „Studenten der Universitäten von Montpellier und Straßburg stimmten während ihrer Generalversammlung für die Besetzung des Élysée-Palastes“ an diesem Datum, sagte er. „Dem werden vermutlich Studenten anderer Universitäten sehr bald folgen“, fügt er hinzu. Macron für seinen Teil plant, sich an diesem Datum im entfernten Südpazifik-Territorium von Neukaledonien zu verstecken, bemerkt er.

„Die französische Republik tritt definitiv in einen gravierend verschlechterten Modus ein! Der Übergang kommt näher“, schließt Dubordieu.

Britische Medien berichten, dass die Situation mit der Sklavenregierung von Theresa May im Vereinten Königreich ebenfalls zunehmend zerbrechlich wird, nach dem „offensichtlich sinnlosen“ Angriff auf Syrien, der von weniger als einem Viertel der Bevölkerung unterstützt wurde. May führte den Angriff ohne Abstimmung im Parlament durch, da „sie wusste, dass sie verlieren würde“.
https://www.theguardian.com/commentisfree/2018/apr/14/theresa-may-essential-argument-for-syria-strikes-nonsensical
https://www.independent.co.uk/voices/theresa-may-trump-syria-strikes-parliament-vote-britain-russia-chemical-weapons-latest-a8303146.html

Die japanische Sklavenregierung von Shinzo Abe, obwohl sie nicht an der letzten syrischen Farce teilgenommen hat, schwankt ebenfalls, wegen Abes Verwicklung in Korruption und Kriegsverbrechen. Es gibt jetzt riesige tägliche Demonstrationen vor dem japanischen Parlament, die nach seinem Rücktritt rufen.
https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-04-14/japanese-protesters-demand-liar-abe-s-resignation-over-scandal
https://sputniknews.com/asia/201804151063594181-high-turnout-at-tokyo-rally-demanding-abe-resign/

Inzwischen können, während die alte Ordnung zusammenbricht, große Schritte in Richtung einer mehr kooperativen Welt gesehen werden in der Ansammlung verschiedener Seestreitkräfte im Südpazifik, laut asienbasierter CIA-Quellen.

„Der wahre Grund für die Seestreitkräfte, in den pazifischen Ozean zu fahren, ist ein riesiges Lager von Seltenen Erden, die im Geheimen Weltraumprogramm benötigt werden, das kürzlich etwa 600 Meilen südlich und östlich von Tokio/Japan entdeckt wurde – genug Metall, um das Weltraumprogramm für Jahrzehnte laufen zu lassen.

„Das Problem ist, diese Metalle in mehr als 3.000 Metern Tiefe abzubauen, etwas, an dem der pensionierte französische Kapitän Jacques Cousteau arbeitete, als er starb. Jetzt wurde sein altes Schiff Calypso neu ausgestattet und mit neuester Technologie aufgerüstet und ist in der Region, um das herauszufinden, zusammen mit amerikanischen, chinesischen und russischen Militärschiffen, ausgerüstet mit High-Tech-Unterwasser-Radarsystemen.“

„Offenbar wurde auch ein sehr großes Lager an Seltenen Erden am Grund des Südchinesischen Meeres gefunden, einschließlich einer großen Menge Platins gemischt mit Pogums (Platin-Gruppen-Metallen). Das ist ein anderer Grund für die Große Chinesische Unterwassermauer rund um den Verlauf der Neun-Striche-Linie, die China 1947 festgelegt hat.“

In einem Schritt, diese Ressourcen zu erhalten, sagen Pentagon-Quellen, „der Ausbruch des Vulkans Vanuatu könnte China davon abbringen, eine Militärbasis so nahe bei Australien zu bauen.“
https://phys.org/news/2018-04-vanuatu-island-evacuate-volcano-erupts.html

Als abschließende Bemerkung: Barbara Bush liegt im Sterben.
https://globalnews.ca/news/4145985/barbara-bush-failing-health/

Quelle: Antimatrix.org

Übersetzung: Thomas

Quelle: https://benjaminfulfordtranslations.blogspot.nl/2018/04/deutsch-benjamin-fulford-16042018.html#more

Veröffentlicht unter FULFORD | Kommentar hinterlassen

COBRA: Verbreitet dies! Friedensmeditation am Montag 16. April – 3:57 h MESZ

Nehmt euch die Zeit, es lohnt sich dabei zu sein, hier werden Schlüsselelemente für den Event bewegt. Es braucht nicht mehr viel und die Quarantäne fällt entgültig! Also stimmt ein in das gemeinsame Anliegen. Macht Lärm, geliebte Hu’s ❤ 
*
*

auf Cobras Blog am 11. April 2018

Die geführte Meditation ist unten eingefügt!

Es ist erneut Zeit zum Handeln! Es ist Zeit, das Schicksal unserer Welt in unseren eigenen Hände zu nehmen! Wir alle stimmen dem zu, dass der Prozess, planetaren Frieden zu erlangen, zu lange dauert. Hier ist unsere Chance, gemeinsam den Prozess zu beschleunigen. Daher nutzen wir die Möglichkeit des Neumondes am 15. / 16. April, um ein Portal zu erschaffen, durch das wir das Energiefeld rund um den Planeten ausgleichen.

Wir machen diese Meditation, um den negativen Auswirkungen der militärischen Eskalation entgegenzuwirken, die jetzt in Syrien stattfindet:

https://www.rt.com/usa/423802-trump-get-ready-russia-missiles/
https://deutsch.rt.com/international/68158-trump-russland-mach-dich-bereit-krieg/

https://www.rt.com/news/423807-moscow-trump-syria-missiles/

Verbreitet dies! Teilt es weltweit! Bitte veröffentlicht die Meditation auf euren Websites und Blogs. Ladet spirituelle Gruppen ein, um sich uns anzuschliessen. Falls euch alternative Medien bekannt sind, könnt ihr sie ihnen senden. Ihr könnt eine Facebook-Gruppe für die lokale Gruppe von Menschen erstellen, die in eurem Teil der Welt meditieren. Wir brauchen auch eine Haupt-Facebook-Gruppe für diese Veranstaltung. Ihr könnt ein Video darüber erstellen und es auf Youtube veröffentlichen.

Wissenschaftliche Studien haben die positive Auswirkungen von Massenmeditationen auf die menschliche Gesellschaft bestätigt, so dass jeder von euch, der an dieser Meditation teilnimmt, tatsächlich helfen kann, das Event uns näher zu bringen:

http://thespiritscience.net/2015/06/18/studies-show-group-meditation-lowers-crime-suicide-deaths-in-surrounding-areas/embed/#?secret=uGYyHvJVkF

worldpeacegroup.org/washington_crime_study

In Deutsch:

http://transinformation.net/studien-zur-wirksamkeit-von-gruppen-meditationen/embed/#?secret=LB1mnr2P7m

Diese Meditation hilft den Lichtkräften, die Energie des Lichtes auf der Oberfläche des Planeten zu erden, um das Lichtgitter zu stärken, welches benötigt wird, um den Prozess des Erreichens des planetaren Friedens zu beschleunigen. Die Anzahl der Menschen, die diese Meditation durchführen, ist der einflussreichste Faktor in der Macht der menschlichen Oberflächenbevölkerung, um den Prozess zu beschleunigen.

Wir werden diese Meditation genau in dem Moment des Neumondes durchführen. Dies bedeutet je nach Zeitzone, am 15. April oder 16. April.

Für D-A-CH ist dies am Montag, 16. April um 3:57 Uhr MESZ

Bitte entnehmt die Uhrzeit der diversen weiteren Zeitzonen dem unten stehenden Link.

timeanddate.com/worldclock/fixedtime.PEACE+MEDITATION=20180415T2157

Instruktionen: 

1. Nutze deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Zustand des Bewusstseins zu bringen.

2. Äussere deine Absicht, diese Meditation als Werkzeug zu benutzen, um den Prozess der Wiederherstellung des Friedens für den Planeten Erde und seine Bewohner zu beschleunigen.

3. Visualisiere eine Säule aus Licht, die aus der Galaktischen Zentralsonne ausströmt, dann durch alle Wesen des Lichtes in unserem Sonnensystem geht und dann durch deinen Körper zum Mittelpunkt der Erde. Visualisiere eine weitere Säule des Lichtes, die vom Mittelpunkt der Erde aufsteigt, dann nach oben durch deinen Körper und nach oben in den Himmel steigt, hin zu allen Wesen des Lichts in unserem Sonnensystem und unserer Galaxie. Du sitzt nun in zwei Säulen des Lichtes, das Licht fliesst gleichzeitig nach oben und nach unten. Halte diese Säulen des Lichtes für ein paar Minuten aktiv.

4. Visualisiere jetzt eine Violette Flamme, die den Syrien-Wirbel reinigt und dessen Energiefeld auf den plasmatischen, ätherischen und astralen Ebenen. Dann visualisiere, wie diese Violette Flamme sich durch den gesamten Nahen Osten erweitert und ihn reinigt. Dann erweitere die Violette Flamme noch weiter, bis sie den ganzen Planeten umfasst und sein Energiefeld auf den plasmatischen, ätherischen und astralen Ebenen säubert.

5. Jetzt visualisiere eine zart rosafarbene göttlich-weibliche Heilungsenergie, die alle Menschen in Syrien heilt und Frieden in das Land bringt. Visualisiere, wie dieses zart rosafarbene Licht Syrien schützt. Visualisiere, wie diese göttlich-weibliche Energie den Geist und die Herzen aller Menschen weltweit heilt, die am Konflikt in Syrien beteiligt sind. Dann visualisiere, wie sich diese göttlich-weibliche Energie durch den gesamten Mittleren Osten erweitert und alle Menschen dort heilt. Dann erweitere sie noch weiter, bis sie den ganzen Planeten umfasst und alle lebenden Wesen auf dem Planeten heilt. 

Die Göttin will Frieden und Frieden wird sein!

Updates zur Friedensmeditation: http://2012portal.blogspot.com

und auf transinformation.net

Veröffentlicht unter COBRA, Eventinfo / Wir sind hier! | Kommentar hinterlassen

Brillante Email von Angela Merkel?! von bundestag.de?

Da rufe ich am 10.04. meine eMails ab und habe auf einmal eine eMail um 12.18 Uhr von folgender Adresse:

angela.merkel@bundestag.de

Der Inhalt ist mehr als witzig & treffend und da ich seit 2015 nichts verberge, möchte ich euch auch diese Kuriosität mitteilen. Der Text ist Augenscheinlich NICHT aus dem Bundestag oder von Frau Merkel, wäre aber witzig wenn doch 😀 Aber um diese Absenderadresse zu nutzen, müsste man nicht die Domain hacken? Ich kenne mich da leider nicht genug aus, um das einzuschätzen. 

Frech und Frei habe ich natürlich geantwortet, das ich gern dort Rede, aber meine Themen SEHR Komplex sind und habe den Artikel: „Die Dritte Macht – Gegen wen wird wirklich gekämpft“ verlinkt. 

Kurz kam mir auch der Gedanke ob die US-Militärpolizei, die wohl in den letzten Wochen angeblich auch Staatsanwälte, Richter und andere Schlüsselfiguren einsammeln irgendwie die Domains der BRD übernommen hat. Die Allianz hat schon lange Zugriff auf alles oder vielleicht auch nur eine Sammelaktion von BND oder Verfassungsschutz? Mal dahingestellt, wofür die Operation dient. Schön und treffend geschrieben und gut verlinkt ist die Mail auf jeden Fall. 

Über ein verlinken und rebloggen würde ich mich sehr freuen, oder gern auch Feedback, falls andere ebenfalls diese Mail bekommen haben 🙂 

Alles läuft nach Plan 😉 

Hannes für Frieden ❤

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie Sie sicherlich durch diverse Medienkanäle erfahren haben, wurde zum Generalstreik vom 3. – 7. April 2018 aufgerufen. Als Bundeskanzlerin trifft mich das natürlich sehr und ich fühle mich verpflichtet, Ihnen wenigstens ein mal in meiner Amtszeit die Wahrheit zu sagen. Bitte leiten Sie diese Nachricht gern weiter.

Als ich meinen Schwur auf das Grundgesetz ablegte und sagte, den „Nutzen des Deutschen Volkes mehren“ zu wollen, meinte ich natürlich nicht, dem Deutschen Volk einen größeren Nutzen im Sinne von Reichtum zu verschaffen, sondern im wahrsten Sinne des Wortes seinen NUTZEN zu mehren – es also mehr arbeiten zu lassen, um mehr Geld zu erwirtschaften. Richtig gehört!

Schließlich kümmere ich mich um die dringend benötigte Umvolkung mittels Hooton-Plan und damit den Volkstod des Deutschen Volkes – nicht vorzustellen was passieren würde, wenn grundlegende Fragen zur Geschichtsschreibung wieder in das öffentliche Gedächtnis kämen und das Deutsche Volk plötzlich all die U-Boote, die Zahlungen in Milliardenhöhe an Israel und gar das sch öne Denkmal in Berlin in Frage stellen würden! Mit dem Erscheinen des Buches „Ende der Lüge – aus Notwendigkeit geboren“ hat dieses Thema wieder an gefährlicher Brisanz gewonnen. Wir müssen so schnell wie möglich das Bild des bösen Reichsbürgers stärken und das Volk verängstigen!

Ich als ihre treue Bundeskanzlerin habe wirklich alles im Griff, denn ich bin nun schon länger im Amt als Adolf Hitler und wurde doch nicht umsonst von der Bnai Brith-Loge ausgezeichnet! Anetta Kahane, George Soros und Barbara Spectre sind einige der vielen Unterstützer, um den Tod der Weißen durchzusetzen.

Sie sehen, als vormalige FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda und als Shoaistin ist es meine Pflicht, die Geschichtsschreibung nicht zerbröseln zu lassen, denn wie ich schon mehrfach in meinen Reden sagte: Wir müssen die Neue Weltordnung mit allen Mitteln durchsetzen! Denn wie sonst sollten wir die Familien zerstören können und die Dialoge Zukunft Vision 2050 umsetzen können, wenn das Deutsche Volk in den dauerhaften Generalstreik tritt? Bitte tun Sie dies nicht! Verbreiten Sie weiterhin die wichtige Umerziehung!

Liebe Volksgenossinnen und Volksgenossen, ich bitte Sie darum, die Verurteilung der 90-jährigen Ursula Haverbeck zu unterstützen, ebenso muß Horst Mahler im Gefängnis unbedingt sterben – ganz zu schweigen von Sylvia Stolz, Alfred und Monika Schaefer sowie Gerhard Ittner – alle müssen dringend aus dieser Welt scheiden, um unsere n Plan, die Protokolle der Weisen von Zion nicht zu gefährden! Ebenso darf der suspendierte „Volkslehrer“ auf gar keinen Fall mehr Aufmerksamkeit erhalten!

Und wenn ich Sie um einen letzten Gefallen bitten darf: Sollten Sie beobachten, wie jemand die aufklärende Broschüre „Terroranschläge unter der Lupe“ verbreitet, informieren Sie bitte umgehend den Staatsschutz! Verwenden Sie bei der Übermittlung Ihrer Nachricht bitte keine anonymisierenden Betriebssysteme wie Subgraph OS oder Tails, verschlüsseln Sie nichts mit VeraCrypt und lesen Sie auch auf gar keinen Fall die uns aufhaltende PDF mit dem Titel „Sicherheitshinweise für Deutsche„, denn dadurch könnten unsere Pläne mit dem Ausbau der Totalüberwachung für unseren Überwachungsstaat gefährdet werden! INDECT und der geplante RFID-Chip reichen uns noch lange nicht aus! Vielen Dank für Ihre aktive Mithilfe.

Wenn Sie Ihre Fragen oder Gefühle zu den oben genannten Dingen loswerden möchten, freue ich mich auf Ihre anregenden Gespräche im Bundestag oder auch gern vor laufender Kamera!

In diesem Sinne: Vorwärt immer, rückwärts nimmer!

Erhalte auch DU die BRD!

Ihre Angela Merkel, CDU

Merkel

Merkel2

Anmerkungen Seltsamkeiten: Also gestern musste ich mich überall neu Einloggen, was noch nie bei meinem Opera passiert ist. Nachdem ich auf Facebook gefragt habe, ob noch jemand eine Mail erhalten hat. Eine eMail von meinem Vater, ist erst gut 12 Stunden nach versenden bei mir eingetroffen.

Seit 2014 hab ich nebenbei auch einige eMailadresse einfach gelöscht bekommen, stand permanent auf diversen eMail-Blacklist z.B. bei der Telekom, was mein Vater versuchte damals  aufzuheben. Da meine Mails nicht mal mehr in seinen Spam-Ordner kamen. Mein erster Facebookaccount von Herbst 2014 ging nur bis Anfang 2015, wurde sofort geschlossen, nachdem ich das ARD – Interview mit Frau Haverbeck geteilt hatte.

(Hier ein Video, mit Frau Haverbeck und dem Volkslehrer, wird bei YT gelöscht)

Und für die Verrückten Schöpfer unter euch, Anja meinte gestern Abend das Saklas vielleicht die „christlichen“ CDU-Anhänger meinen könnte, als er mir vor einigen Wochen sagte, das ich wohl die Christen bekomme, aber wir reden öfters in Rätseln, das kann auch was ganz anderes bedeuten. Wie Q zu sagen pflegt: 

[Zukunft beweist Vergangenheit😉

Es bleibt Spannend ❤

Haltet euren Fokus, Alles Liebe euer Hannes 

AngelaHitler

Veröffentlicht unter 06 - Saklas, Transparenz | 9 Kommentare